Wie war das Schicksal des Jungen, der sich seit seinem achten Lebensjahr allein um seine Mutter gekümmert hatte

Eine erstaunliche Geschichte über einen achtjährigen Jungen kam ins Fernsehen und löste bei den Zuschauern sofort ein Wechselbad der Gefühle aus, denn einen so aufgeschlossenen Jungen findet man selten.

John. Quelle: zen.yandex.com


Der Junge wuchs in einer normalen Familie mit seiner Mutter und seinem Vater auf. Aber nach einer Weile wurde sein Vater, der Probleme überdrüssig, dem Alkohol verfallen. Deshalb beschlossen John und seine Mutter, von seinem Vater wegzuziehen.

John. Quelle: zen.yandex.com


Emma widmete ihre ganze Energie und Zeit ihrem Kind, und es muss angemerkt werden, dass sie einen richtigen Mann großgezogen hat. Als der Junge acht Jahre alt war, kam Ärger ins Haus. Emma erlitt einen Schlaganfall, nach dem sie teilweise gelähmt war.

Der Junge hat gelernt, Wäsche zu waschen, zu kochen und zu putzen. Emma forderte ihren Sohn mit Gesten auf, alles richtig zu machen. Und John brachte seinerzeit seiner Mutter wieder das Sprechen bei, und nach einer Weile begann seine Mutter zu sprechen.

John. Quelle: zen.yandex.com


Jetzt hat der junge Mann die Schule abgeschlossen und eine Qualifikation als Schweißer erworben. Er arbeitet in seiner Heimatstadt, um näher bei seiner Mutter zu sein. Aufgrund der Sendung im Fernsehen begannen die Leute, der Familie mit Geld zu helfen.

Quelle

About admin

Check Also

Enkelin hat Großvater zum 100. Geburtstag einen treuen Freund geschenkt, der immer mit ihm sein wird

Maria Suarez wurde dank einer großartigen Initiative im TikTok-Netzwerk berühmt. Sie schenkte ihrem Großvater ein …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *