Eine Hündin bellte ihre schwangere Besitzerin ununterbrochen an, und der sechste Sinn der Hündin rettete das Leben der Frau

Hunde sind erstaunliche Geschöpfe. Oft haben sie Fähigkeiten, die für Menschen unerreichbar sind. Man sagt, dass diese Haustiere in der Lage sind, Gerüche wahrzunehmen, die vom Inneren eines Menschen ausgehen. Auf diese Weise erkennen sie die Krankheit des Besitzers. Diese Geschichte handelt von einer Hündin, die ihrer Besitzerin das Leben gerettet hat.

Alana Butler und Hündin Keola. Quelle: syl.com
Seltsames Verhalten

Familie Butler. Quelle: syl.com


Keola ist von der Rasse Akita Inu und lebt in England. Ihre Besitzer, Ricky und Alana Butler, kümmern sich hervorragend um sie und betrachten sie als ein vollwertiges Mitglied ihrer Familie. Und vor kurzem fand Alana heraus, dass sie schwanger ist und war sehr glücklich über dieses Ereignis. Aber Keola war aus irgendeinem Grund unruhig.

Nach einer Weile begann die Frau, Schmerzen im unteren Rückenbereich zu haben. Sie ging zum Arzt, aber der sagte, das sei normal. Alana glaubte dem Arzt und ging beruhigt nach Hause.

Aber ihre Hündin spürte, dass etwas nicht stimmte. Keola folgte ihr und stupste sie in den Rücken.

Freunde begannen, Alana zu raten, auf ihre Gesundheit zu achten. Viele meinten, die Hündin würde spüren, dass etwas nicht stimmt.

Krankheit

Ein wenig mehr Zeit verging, und Keola machte sich weiter Sorgen. Ihr seltsames Verhalten veranlasste die schwangere Besitzerin dennoch zu einem erneuten Besuch in der Klinik. Am selben Tag wurde Alana auf die Intensivstation eingeliefert. Die Ärzte stellten fest, dass sie eine schwere Nierenerkrankung hatte.

Wenn die Frau noch ein paar Tage länger gezögert hätte, wäre sie wahrscheinlich gestorben.

Ihr Fall wurde als einer der schwersten und vernachlässigsten anerkannt. Darüber hinaus entdeckten die Ärzte, dass die Frau eine seltene Pathologie hatte, aufgrund derer es kategorisch verboten war, sie mit Antibiotika zu behandeln.

Keola mit dem Baby. Quelle: syl.com


Es stellt sich heraus, dass die Hündin das Leben ihrer Besitzerin und ihres zukünftigen Sohnes gerettet hat. Jetzt ist alles vorbei. Alana ist vollständig geheilt und hat ein gesundes kleines Baby zur Welt gebracht.

Quelle

About admin

Check Also

Ein Haus aus dem Drucker: Ein amerikanisches Unternehmen bietet atemberaubende 3D-Gehäuse, die an einem Tag gebaut werden

Das Drucken mit 3D-Druckern hat sich zu einem Durchbruch in der High-Tech entwickelt. Damit lassen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *