Freunde kommen zur Rettung: die Freundschaft mit einem Einjährigen bringt den Hund ins normale Leben zurück

Die Hündin Nora wurde von der großen, freundlichen Familie Spence aus dem Tierheim übernommen. Aber als Nora ein Welpe war, wurde sie so oft geschlagen, dass ihre Angst vor Menschen für den Rest ihres Lebens bestehen blieb. Ihr einziger Freund in ihrer neuen Familie ist das einjährige Baby Archie, dem sie vollkommen vertraut.

Archies Mutter, Elizabeth, hat Familienbilder auf Instagram gepostet. Sie hat bereits über 100.000 Follower. Diese Fotos strotzen nur so vor Freundlichkeit und Familienwärme.

Familienidylle. Quelle: Instagram


Die Familie Spense hat drei Kinder und sechs gerettete Tiere (3 Katzen und 3 Hunde).

“Zu jeder Tageszeit findet man irgendwo im Haus jede Menge Kinder, Katzen oder Hunde herumliegen”, sagt Elizabeth über ihre Familie.

Gemeinsamer Genuss der Ruhe. Quelle: Instagram


Ein englischer Pointer namens Nora wurde von misshandelnden Besitzern, die sie ständig missbrauchten, in ein Tierheim gebracht. Seitdem hatte der Hund Angst vor dem kleinsten Geräusch. Es dauerte lange, bis Nora sich an ihre neuen Besitzer und die ungewohnte Umgebung gewöhnt hatte. Erst nach der Geburt von Archie hat sie einen Freund gefunden, von dem sie sich kaum trennen wird.

Nora hilft bei allem. Quelle: Instagram


Mit Archie schläft Nora, spielt, verstreut Spielzeug und wartet auf der Matte auf ihn, wenn das Baby ein Bad nimmt.

Gegenseitige Verständigung. Quelle: Instagram


Archies Mutter postet Fotos von ihrem Sohn mit Nora auf Instagram, um zu zeigen, dass die Tiere trotz ihrer früheren Misshandlung freundlich sind.

“Viele Menschen zögern, ein solches Tier mit nach Hause zu nehmen, aber meine Erfahrung ist, dass gerettete Hunde die anhänglichsten und liebevollsten werden, sie verdienen eine Chance auf ein besseres Leben”, sagt Elizabeth.

Ausgezeichnete Sozialisation des Tieres. Quelle: Instagram


Das Oberhaupt der Familie Spence versucht, den Kindern die Liebe zu Tieren und einen fürsorglichen und respektvollen Umgang mit Haustieren zu vermitteln. Dann werden die Tiere im Gegenzug auch den Menschen vertrauen, glaubt er.

Verantwortlicher Vater. Quelle: Instagram
Quelle

About admin

Check Also

Maximale Vorsicht: Wo sich die engsten Straßen für große Fahrzeuge befinden, Details

Manchmal müssen Fahrer ihre ganze Professionalität aufbieten, um ans Ziel zu kommen. Eine besondere Herausforderung …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *