Mittagessen in zwanzig Minuten: Rezept für Carbonara mit Erbsen

Wenn man hungrig ist, hat man keinen Wunsch etwas lange zuzubereiten. Doch natürlich will man etwas Leckeres essen. Zum Glück gibt es solche Rezepte, die es uns ermöglichen schmackhafte Gerichte zu Hause selbst sehr einfach zu schnell zuzubereiten. So ein Rezept haben wir heute für Sie vorbereitet. Also mehr darüber, wie man in 20 Minuten Carbonara mit Erbsen zubereitet.

Zutaten für ungefähr vier Portionen

400 g kleine Nudeln  

150 g TK-Erbsen

125 g Bacon

100 g Parmesan

6 Eier

1 Zwiebel

Salz und Pfeffer nach dem Geschmack

Zubereitung

1. 3–4 l Wasser kochen, Salz hinzufügen;

2. Nudeln im kochenden Wasser nach Packungsanweisung kochen;

3. Die gefrorene Erbsen in einem anderen Topf im kochenden Wasser ungefähr zwei Minuten kochen;

4. Die Zwiebel schälen in kleine Würfel schneiden;

5. Den Bacon schneiden;

6. Den Parmesan raffeln;

7. In einer Schüssel Eier, 3⁄4 Parmesan und 4–5 EL Nudelkochwasser vermischen;

8. Zu dieser Mischung Salz und Pfeffer nach dem Geschmack hinzufügen;

9. Den Bacon in einer Pfanne anbraten;

10. Die Zwiebel zum Bacon hinzuzufügen;

11. Nudeln und Erbsen abgießen, in einen Topf geben, den Bacon mit Zwiebeln und die Eiermischung hinzufügen;

12. Das Ganze mit dem Parmesan bestreuen und auftischen;

13. Guten Appetit!

Quelle: lecker.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Katze fand für sich selbst eine Besitzerin: Sie kam einfach ins Haus der Frau und blieb dort für immer

Eine Löwin entdeckte ein ausgesetztes Leopardenbaby und beschloss, es zu adoptieren

 

Quelle

About admin

Check Also

"Ein sanftes Treffen": Das Kätzchen bekam kleine "Schwester"

Ein Video, das der Besitzer einer Katze namens Wyatt auf Instagram gepostet hat, gewinnt in …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *