Der Obdachlose bekam 100 Euro, und man begann, ihn zu beobachten: er hat eine noble Sache getan

Was halten Sie von Obdachlosen? Vielleicht rufen sie bei der Allgemeinheit Abscheu hervor, aber seien Sie nicht so beunruhigt. Es gibt viele anständige Leute da draußen, die wissen, wie sie ihr Geld sinnvoll einsetzen können.

Dieses Experiment eines fürsorglichen jungen Mannes soll Ihr Bewusstsein und Ihre Einstellung gegenüber diesen armen, von der Welt missverstandenen und vom Schicksal gezeichneten Menschen völlig verändern. Er war aufrichtig an der Reaktion des Obdachlosen mit 100 Euro interessiert, und am Ende waren beide gerührt.

Nachdem er sich von seinem plötzlichen Glück erholt und Geld von einem Passanten angenommen hatte, ging der Obdachlose in Richtung des Lebensmittelgeschäfts. Der Beobachter hatte schon gedacht, dass er Alkohol holen würde, aber er lag falsch.

Nach dem Einkauf ging der Mann zu den ersten Obdachlosen, die er traf, um die plötzliche Güte zu teilen und ihnen Essen zu geben.

Wie sich herausstellte, waren sie ihm völlig fremd.

Der Experimentator, gerührt von dem Verhalten des Mannes, bedankte sich herzlich für seine Menschlichkeit und gab ihm weitere 100 Euro. Der Obdachlose war nicht weniger gerührt und versicherte, dass es Dinge gibt, die man mit Geld nicht kaufen kann, wie Gewissen und Freundlichkeit.

Quelle: humanstory.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit Wärme im Herzen: Ein Mann lud eine junge Frau die nicht sehen kann, mit einer besonderen Karte zum Abschlussball ein

Neues Leben: Mann verließ seine Frau und entschied sich für ein Leben in einem Baucontainer

Quelle

About admin

Check Also

Frau, die keine Katzen mochte, lebt jetzt in ihrem Haus mit 28 Katzen und rettet weitere

Natalie Procter, 38, aus Otley, West Yorkshire, Großbritannien, arbeitet als Rettungssanitäterin und rettet zusätzlich zu …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *