"Wir trauten unseren Augen nicht": die Gans, die von einem Fuchs weggeschleppt wurde, überlebte und kehrte zu ihrer Familie zurück

Gänse-Steve und seine Schwester Lulu wurden vor neun Jahren von Carla Shimko aus Moose Joe, Kanada, adoptiert und wurden bald ein fester Bestandteil der Familie. Je mehr sie mit den Gänseküken interagierte, sagt Carla, desto mehr wurde ihr klar, dass sie nicht nur “Vögel im Hinterhof” sein konnten.

Die neuen Haustiere entpuppten sich als intelligente und interessante Geschöpfe – besonders Steve. Er hängte sich schnell an seine Besitzerin und folgte ihr auf den Fersen. Die Gänse schliefen mit den Hunden und waren die ersten, die Gäste begrüßten, was ein Wunder von Intelligenz darstellte.

Letzten Monat war der Liebling der Familie, Steve, in Schwierigkeiten. Carla ging hinaus, um zu sehen, was die Kinder machen, und fand ihn nicht. Weiße Federn waren überall verstreut, aber die Gans war nirgends zu finden.

Die Familie suchte in der ganzen Nachbarschaft nach dem Haustier. Carla postete sogar auf Facebook über die Gans, in der Hoffnung, dass jemand sie gesehen haben könnte. Die Zeit verging, aber die Suche brachte keine Ergebnisse, und dann veröffentlichte die Frau einen Beitrag über Steve auf der auf der Moose Joe Haustier Tracking-Seite .

Am selben Tag erfuhr Carla, dass ein Nachbar einen Fuchs gesehen hatte, der mit einer weißen Gans im Maul über die Straße lief. Diese Nachricht hat die Familie sehr bestürzt, die bereits die Hoffnung aufgegeben hatte, das Tier zu finden. Doch am nächsten Morgen geschah etwas Unglaubliches: Carlas Mann wachte durch ein leises Klopfen an der Haustür auf. Als er ihn öffnete, traute der Mann seinen Augen nicht. Auf der Türschwelle stand Steve!

Es war offensichtlich, dass der Vogel einen weiten Weg zurückgelegt hatte, um zu seiner Familie zurückzukehren. Steve war erschöpft, konnte aber seine Freude nicht zurückhalten, als er seine “Mutter” sah. Der Gans geht es jetzt gut. Umgeben von Menschen, die ihn liebten, erholte sich Steve schnell und innerhalb einer Woche lief er frei im Hof herum und verkündete der Nachbarschaft lautstark, dass er wieder zu Hause war.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Hund rettete seinem Besitzer das Leben, nachdem er ihn 24 Stunden lang in bitterer Kälte warmgehalten hat

Eine streunende Katze spürte, dass die Frau, die sie fütterte, wegzog: aber die Trennung geschah nicht

Quelle

About admin

Check Also

Ein nasses, zitterndes mit verletzten Pfoten Kätzchen saß auf der Straße und miaute klagend, bis eine freundliche Frau das Tierchen bemerkte

Das Foto dieses unglücklichen Kätzchens verbreitete sich sehr schnell im Internet. Das Baby saß nass …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *