Nachdem der Mann sein Haus verloren hatte, kaufte er eine kleine Insel und baute darauf ein neues Zuhause

Joseph Wharton lebte sein ganzes Leben in seiner Wohnung in der Stadt, aber irgendwann wurde das Gebiet wieder aufgebaut und anstelle seines Hauses beschlossen die Behörden, eine Straße zu bauen.

Natürlich wurden die Kosten für das alte Haus kompensiert, aber der Betrag reichte eindeutig nicht für neue Häuser in der gleichen Gegend. Ein anderer wäre völlig verärgert, aber nicht Joseph: Er beschloss, ein neues Haus an einem anderen Ort zu bauen. Wharton kaufte eine kleine Insel in der Bucht und begann mit dem Bau seines neuen Hauses.

Foto: trendymen.ru

Josephs altes Haus war die gewohnte Unterkunft des Mannes, in der er viele Jahre lebte. Aber es gab keine Wahl: Der neue Plan für die Entwicklung der Stadt ließ Wharton keine Wahl, und er stimmte einer Entschädigung für seine alten Wohnungen zu.

Aber der Betrag reichte erwartungsgemäß nicht aus, um ein neues Zuhause zu kaufen. Dann beschloss Joseph, alles von vorne zu beginnen und suchte sich einen neuen Platz.

Screenshot: YouTube / Wonders of the World

Seine Wahl fiel auf eine kleine Insel mitten in der Bucht, die sehr lange zum Verkauf stand. Die Insel hatte einen Durchmesser von 50 mal 50 Metern, aber es reichte dem Mann, um ein Haus zu bauen. Wharton kaufte die Insel und begann die Bauarbeiten.

Foto: trendymen.ru

Der Mann hatte ein wenig Geld und der Bau ging sehr langsam voran. Aber allmählich, Jahr für Jahr, nahm das Haus Gestalt an. Joseph beschloss, es für seine ganze große Familie zu bauen. Also hatte das Haus 23 Zimmer, mehrere Balkone, Terrassen und einen eigenen Bootssteg. Schließlich muss man von der Insel irgendwie zum Festland gelangen.

Screenshot: YouTube / Wonders of the World

Screenshot: YouTube / Wonders of the World

Screenshot: YouTube / Wonders of the World

Screenshot: YouTube / Wonders of the World

Screenshot: YouTube / Wonders of the World

Bald wurde die seltsame Insel in der Bucht sichtbar. Alle Boote und Schiffe, die entlang der Bucht fuhren, achteten auf das Haus mitten im Wasser.

Foto: trendymen.ru

In diesem einzigartigen Haus am Wasser haben mehrere Generationen der Familie des Mannes gelebt. Jetzt gehört das Gebäude dem Architekten Henry Wood, der sagte, dass er es trotz des Alters des Hauses in Bezug auf Whartons Leistung unverändert lassen würde.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Mann zeigte seine Katze nach einem Jahr des Zusammenlebens, nachdem er das Tier gerettet hatte

Ein älterer Kater verliebte sich von ganzem Herzen in ein kleines Kätzchen, das Hilfe brauchte

 

Quelle

About admin

Check Also

Besonders wertvoll: die romantische Geschichte hinter dem Verlobungsring von Königin Elizabeth und Prinz Philip

Elizabeth II. hat zwei Ringe am selben Finger, die mit einem sakramentalen Ereignis verbunden sind. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *