Fünfzehn Jahre Regierungszeit: Wie viel Angela Merkel pro Monat bekommt, Details

Angela Merkel ist eine der bekanntesten und einflussreichsten politischen Persönlichkeiten der Welt, aber nur wenige wissen, wie viel die deutsche Bundeskanzlerin verdient.

Angela Merkel hat als Bundeskanzlerin in Deutschland viele gute Entscheidungen getroffen, und sie und ihr Team haben eine Pandemie im Jahr 2020 bewältigt. Es ist jedem klar, dass das Gehalt des wichtigsten deutschen Politikers um ein Vielfaches höher sein sollte als das eines einfachen Beamten. Doch wie hoch ist ihr Gehalt genau?

Grundsätzlich gilt: Wie viel Angela Merkel verdient, ist keine Information, die streng geheim in irgendwelchen Archiven verwahrt wird, sondern ist öffentlich einsehbar. Das Gleiche gilt für die Gehälter der Minister und aller Abgeordneten im Bundestag. Wer danach googelt, wird schnell fündig – und erfährt, dass Merkel nach dem Bundesministergesetz etwa 25.000 Euro monatlich erhält.

Zudem steht ihr noch eine halbe Diät zu, also die Hälfte eines Monatsgehalts eines Abgeordneten, welches seit 1. Juli 2019 mehr als 10.000 Euro beträgt. Hinzu kommt eine reduzierte, steuerfreie Kostenpauschale von circa 4.420 Euro.  Damit kommt die Bundeskanzlerin auf einen monatlichen Gesamtverdienst von circa 39.420 Euro.

Quelle: hna.de

Das könnte Sie auch interessieren:

20 Jahre jünger und für immer bei ihr: wie Edith Piaf die Liebe ihres Lebens fand

“Wie zwei Erbsen in einer Schote”: Star-Töchter, die ihren Müttern ähnlich sind

Quelle

About admin

Check Also

Die Welt betrachtet den Flüchtlingsjungen, der einen streunenden Hund unter den Rädern eines Autos rettete, als Helden

Hussain El Hassan, ein achtjähriger Flüchtling aus Syrien, hat mehr überwunden, als wir uns vorstellen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *