Ein älteres Ehepaar hat ein 20 Meter hohes schwimmendes Haus mit hohem Komfort geschaffen und zum Verkauf angeboten

Dieses atemberaubende Hausboot mit dem klangvollen Namen Valhalla sieht aus wie eine Requisite für die Dreharbeiten zu einem Film über Agent 007, und das Interieur aus Eichenholz ist ebenfalls ganz im Stil von James Bond.

Das Hausboot wurde 2012 im Auftrag von Alan und Joe Mason gebaut, einem Ehepaar aus Großbritannien, das in den Ruhestand ging und sich entschied, ein wenig auf diese Weise zu reisen. Leider hat sich der Gesundheitszustand des 76-jährigen Alan verschlechtert, so dass das Hausboot verkauft werden muss.
Der ungefähre Preis für das Hausboot beträgt 265.000 Euro.
Das Hausboot ist 21,3 m lang und 3,3 m breit. Wie Sie sehen können, ist genügend Platz vorhanden.

Valhalla-Besitzer – Joe und Alan

Nach ihrer Pensionierung lebten sie sieben Jahre in einem kleinen Motorboot. Sie lebten so gern auf dem Wasser, dass sie 2012 Valhalla bauten. Und ohne Alans Krankheit würden sie sie nicht verkaufen.

Im Inneren befindet sich eine Sitzecke mit Zehnsitzer-Sofas, ein Esszimmer, ein Büro, ein Schlafzimmer und zwei Badezimmer.
Schwarzer Parkettboden mit Fußbodenheizung und Sigmar-Dieselofen im zentralen Wohnbereich.

Dieses Hausboot scheint mit allen modernen Geräten ausgestattet zu sein – sowohl Haushaltsgeräten als auch Elektronik. Hier ist eine kurze Liste: Kühlschrank, Gefrierschrank, Mikrowelle, voller Backofen mit fünf Brennern, Waschmaschine, Fernseher, DVD-Player, vier synchronisierte Radios und 16 Audio-Lautsprecher.

Experten sagen, dass das Boot ein unverwechselbares Außendesign hat, aber die Farbe kann leicht geändert werden, wenn jemand kein mattes Schwarz mag. Aber drinnen gibt es ein richtiges Haus, das alles hat, was man braucht.
Der Innenraum ist sehr gemütlich und freundlich. Die Maurer träumten 14 Jahre lang von ihrem Hausboot, also hatten sie Zeit, über alles gut nachzudenken.

Dieses Hausboot wird sicherlich jemandem sehr gefallen.

In der warmen Jahreszeit können Sie bequem damit fahren.

Viele Rentner entscheiden sich für ein Wohnmobil für Reisen und Erholung, aber warum ist ein Hausboot schlechter? Es gibt mehr Platz als in einem Wohnmobil, die natürliche Aussicht entlang des Flusses und der Kanalufer ist ausgezeichnet und es gibt keine Staus. Ein echtes schwimmendes Häuschen.


Quelle: lavender.land, youtube.com