"Wie aus Gold": Wie das schönste Pferd der Welt aussieht

Das bezauberndste Pferd der Welt sieht aus, als wäre es in Gold getaucht worden. In China werden diese außergewöhnlichen Pferde “Pferde vom Himmel” genannt.

Es ist eine recht seltene Rasse, und es gibt heute nur noch etwa 1.200 Individuen in freier Wildbahn. Diese Tiere sind direkte Urenkel des ausgestorbenen turkmenischen Pferdes, das in den alten Zeiten lebte. In der Folge wurde diese Rasse gezüchtet. Aufgrund ihrer Herkunft sind diese Pferde sehr widerstandsfähig.

Das Pferd sieht mit seinen langen, dünnen Beinen sehr beeindruckend aus. Diese großen Tiere haben große, ausdrucksstarke Augen mit einer langgestreckten Form. Aber der Hauptunterschied ist die Haut dieser Rasse, die dank der besonderen Textur des Haares vor Ausstrahlung glänzt.

Experten haben herausgefunden, dass die Proteine in der Haarstruktur eine spezielle Bindung eingehen, die bewirkt, dass sie das Licht genau wie Metall reflektieren.

Quelle: fb.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ohne Yachten und Diamanten: Wie der reichste Norweger lebt

Das Sicherste: Eine Katze brachte ihre Jungen an einen Ort, an dem sie nicht gefunden werden konnten

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*