"Ich habe dich gewählt": Ein streunendes Kätzchen hielt einen jungen Mann an und bat ihn, es mit nach Hause zu nehmen

Ein junger Mann wurde im Wald von einem streunenden Kätzchen aufgehalten. Er war völlig durchnässt und folgte ihm und versuchte, sich an seinen Füßen zu scheuern.

Das Kätzchen hielt einfach mit dem jungen Mann mit. Der Mann wusste, dass er das arme Kätzchen nicht allein lassen konnte, also hob er es auf und trug es zu seinem Auto. Als sich das Kätzchen schließlich auf seinem Schoß niederließ, begann es kräftig zu schnurren.

Das Kätzchen wurde gewaschen und beim Tierarzt untersucht. Er folgte seinem neuen Freund auf Schritt und Tritt; man konnte sehen, dass er ihn als sein Herrchen “adoptiert” hatte.

Er hat einen Lieblingsplatz im Auto gefunden.

Der Tierarzt sagte, dass das Kätzchen ein paar Tage lang warm gehalten werden sollte.

Kein Herumirren mehr in den Wäldern. Das Kätzchen liebt es, auf dem Fenster seines festen und liebevollen Zuhauses zu sitzen.

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Schwangere Frau hat “perfektes Haustier” gefunden: Katze, die kurz vor der Entbindung stand

Kleine Eichhörnchen blieben ohne Mutter: Lisa, die Katze, hat die Betreuung der Babys übernommen

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*