"Das Leben hing an einem Haare": Ein Adler warf eine Giftschlange auf einen Autofahrer, der gerade vorbeifuhr

Eine giftige Schlange hat in Kenia einen Autofahrer gebissen, der gerade vorbeikam. Eine schwarze Mamba wurde von einem Adler, der über das Auto flog, auf einen Mann abgeworfen.

David Musuoka sagte, dass die Schlange aus dem Schnabel eines vorbeifliegenden Adlers auf das Autodach fiel. Die giftige schwarze Mamba kroch in das Innere des Autos und biss ihn in den Arm.

“Dann habe ich das Auto angehalten und zusammen mit den Leuten, die mir zu Hilfe kamen, die Schlange getötet. Aber während wir noch überlegten, was wir als Nächstes mit ihr machen sollten, kam wieder ein Adler angeflogen, brach durch die Menge, hob die Schlange auf und flog weg”, sagte der Mann.

Einer der Augenzeugen brachte David ins Krankenhaus. Zum Glück konnte der Mann rechtzeitig gerettet werden.

Die Schwarze Mamba gilt als eine sehr gefährliche Schlange. Ihr Biss verursacht brennende Schmerzen und lässt die Bissstelle anschwellen. Der Biss kann zu Lähmungen oder zum Tod führen, wenn kein Gegenmittel verabreicht wird.

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie überlebte den Ozean: Die Geschichte von Terry Jo Duperro, dem 11-jährigen Mädchen, das aus dem Meer gerettet wurde

“Um Haaresbreite”: Wie sich balancierende Felsbrocken rund um die Welt halten, Details

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*