Barmherzigkeit ist stärker als Ekel: Ein Mann hat eine Kakerlake in einem schlechten Zustand zum Tierarzt gebracht

Diese Geschichte ist über einen gutherzigen Mann. Es war in Thailand, wo Kakerlaken ziemlich groß sind.

Einmal sah er eine verletzte Kakerlake und hatte mit in ihm.

Jemand trat am Rand des Bürgersteigs auf das Insekt. Die Kakerlake war schwer verletzt, lebte aber noch – und der Mann beschloss, sich um das Lebewesen zu kümmern. Er hob das Opfer auf und eilte mit voller Kraft zum Tierarzt. Er hatte die Hoffnung, der Kakerlake das Leben retten zu können – schließlich weiß der Tierarzt offensichtlich besser, wie er einem so ungewöhnlichen Opfer helfen kann.

In der Tierklinik wurde ein ungewöhnlicher Patient von Dr. Tanu mit dem Nachnamen Limpapattanavanich empfangen. Dr. Tanu hat den Besucher nicht vertrieben – und das passiert manchmal, auch wenn Leute die verunfallten Katzen von der Straße bringen! Er nahm die Kakerlake, untersuchte sie und verordnete eine Behandlung. Der Arzt sagte, dass die Chancen der Patientin 50/50 sind. Er sagte auch, dass der Kakerlakenretter nach Hause kann lassen, ohne ihm Geld zu geben.

Als der Arzt diese Geschichte auf Facebook teilte, dachten die Leute zuerst, es sei ein Streich oder dass Dr. Tanu einen gutherzigen Passanten verspottete. Aber der Tierarzt erklärte, dass dies kein Scherz sei. Er glaubt wirklich, dass „diese Tat Mitgefühl für alle Wesen zeigt“. Wenn das Insekt weitere Arztbesuche benötigt, plant der Arzt nicht, eine Rechnung auszustellen.

“Jedes Leben ist kostbar… Ich wünsche, es gäbe mehr solcher Menschen auf der Welt… Freundlichkeit hält den Frieden.”

Wird es ihm gelingen, einen neuen Besitzer für das Insekt zu finden oder wird man es in die Wildnis zurückbringen? Wir können nur vermuten. Aber wir wissen sicherlich, dass eine solche Großzügigkeit bewundernswert ist.

Quelle: goodhouse

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine junge Frau beatmete einen neugeborenen Welpen und machte ihm eine Herzmassage, da er kaum eine Chance auf Leben hatte

„Auf Ordnung achten“: Der Verletzer wurde von einer Herde der Kühe gestoppt, Details

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*