Der Mann führte Live-Übertragung 100 Tage hintereinander durch, ohne den Raum zu verlassen. Er ist bereit fortsetzen und 5 Jahre lang nicht auszugehen

Der in Los Angeles lebende Künstler Tim Inzana verbrachte die ersten 100 Tage dieses Jahres in einem kleinen Raum und filmte sich kontinuierlich. Der Typ wird hier nicht aufhören und möchte seine Promotion bis Ende 2021 fortsetzen und dann ein exklusives Angebot für Follower machen.

Screenshot: TikTok / stumblr.tv

Der Mann erklärt sich bereit, sich für einen Zeitraum von 5 bis 10 Jahren in einem leeren Raum einzuschließen und das Zimmer nach und nach direkt während des Streams mit seinen Kunstwerken zu füllen. Käufer, die dieses Unternehmen des Amerikaners finanziert haben, können ihn über einen speziellen gerahmten Bildschirm beobachten.

Screenshot: TikTok / stumblr.tv

„Das Kunstobjekt in diesem Fall ist, dass ich an den Arbeiten arbeite. Eine Person wird sehen, wie der leere Raum allmählich hell und voll wird “, sagte Tim.

Er sieht sein aktuelles einjähriges Live-Streaming auf Twitch als Experiment vor einem langen Kunstereignis. Für einen Betrag von 5 Millionen US-Dollar ist Inzana bereit, sich für 5 Jahre (dieses Los kann von 20 Personen gekauft werden) und für 10 Millionen US-Dollar – für 10 Jahre – zu isolieren.

Der 34-jährige Künstler spricht auch über eine mögliche Alternative: Er wird Millionen von Lizenzgebühren aufgeben und 5 Jahre in einem geschlossenen Raum verbringen, wenn 7.000 Menschen seinen Twitch-Account abonnieren und diese Zahl sich während der Aktion nicht verringert. Es ist erwähnenswert, dass ein Abonnement für den Kanal von Timothy Inzana 4,99 US-Dollar kostet – bisher haben sich 102 Personen angemeldet.

Der Künstler merkt an, dass er sich schon immer für das Potenzial von Live-Übertragungen interessiert hat. Jetzt filmt er sich weiterhin rund um die Uhr, erledigt seine täglichen Aktivitäten, beantwortet Fragen der Follower, meditiert und veranstaltet Tanzpartys für sich selbst. Der Mann stellt klar, dass er sich nicht sofort für eine Isolation entschieden hat, sondern sich monatelang mit Freunden und Familie beraten hat.

Timothy Inzanas Freundin unterstützt auch seine Idee und gibt ihm regelmäßig Essen durch das Fenster. Dem Künstler zufolge betrachtet er sein konzeptuelles Handeln als ein Projekt von „Leben und Liebe“.

 

Quelle: vinegred.ru, tiktok.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein vollwertiges Familienmitglied: Ein stolzer Adler setzt sich mit dem Halter an den Tisch zum Essen

Eine streunende Katze umarmte in einem Karton ihre Kinder mit den Pfoten und sah die Passanten mit flehenden Augen an

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*