Der Mann half einem winzigen Kätzchen, aber später wurde es ihm klar, dass er es zu Hause nicht behalten sollte

Wenn Sie an streunenden Tieren auf der Straße nicht vorbeikommen, oder vielleicht schleppen Ihre Kinder ständig Welpen und Kätzchen mit sich herum, sind dies definitiv Akte der Freundlichkeit, aber seien Sie vorsichtig! Manchmal sind die kleinen Tiere gar nicht das, was sie vorgeben zu sein.

Matthew Patry aus Quebec in Kanada fuhr mit seinem Mountainbike durch den Wald, als er etwas Kleines und Pelziges bemerkte. Als er genau hinsah, bemerkte er, dass es ein Kätzchen war. Matthew hielt an, um dem Baby zu helfen, aber das Kätzchen war überhaupt nicht zahm.

“Ich sah seine Pfoten und wusste sofort, dass es ein Luchs war. Dann bemerkte ich die kleinen runden Ohren und dann den kleinen Schwanz. Ich war wirklich überrascht, dass es ein Rotluchs war”, erzählte der Mann. Matthew wusste jedoch nicht, ob der Luchs verwaist war oder ob sich seine Mutter irgendwo in der Nähe aufhielt, die über die Begegnung mit dem Mann sicher nicht erfreut gewesen wäre.

Als er herausfand, dass es sich nicht um eine Hauskatze, sondern um einen wilden Luchs handelte, beschloss Matthew, seinen Fund im Wald zu lassen.

Aber der Mann konnte nicht aufhören, an die kleine Kreatur zu denken und beschloss, am nächsten Tag in den Wald zurückzukehren. Der Rotluchs war an der gleichen Stelle, und diesmal schrie und weinte er bereits, und seine Mutter war nicht in der Nähe zu sehen.

Als er am nächsten Tag zurückkehrte und den Luchs an der gleichen Stelle fand, beschloss Matthew, ihn abzuholen. Der Mann nahm das Baby mit nach Hause und kontaktierte den Zoo.

Der Zoo erklärte Matthew, wie er den kleinen Rotluchs füttern und tränken konnte, bis er professionell versorgt wurde.

Der Luchs erwies sich als kleiner und schwächer, als er zu dieser Jahreszeit sein sollte

Der Zoo wird das Tier beherbergen und versorgen, bis es kräftiger wird, und es dann in die freie Wildbahn entlassen

So hat der kleine Luchs die Chance, in ein normales Luchsleben zurückzukehren. Und Matthew ist froh, dass er dem Tier helfen konnte: “Ich bin froh, dass er in Sicherheit ist und dass es ihm gut geht. Ich bin so froh, dass er es schaffen wird. Er ist wirklich wunderschön.”

Quelle: popularnoe.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Besitzer fand alte Papiere im Haus und hätte die fast weggeworfen, aber man sagte ihm, dass er ein Vermögen in den Händen hält

Intuition: Der Vater des Jungen mietete einen Hubschrauber, da er nicht glaubte, dass sein Sohn entkam

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*