Seit 24 Jahren lässt sie sie wachsen: Die Besitzerin der längsten Nägel der Welt beschloss, sie abzuschneiden

Ayanna Williams hat in einem Nagelstudio die längsten Nägel der Welt geschnitten und den Vorgang auf Video festhalten lassen. Es ist erstaunlich.

Ayanna Williams aus Houston, USA, schnitt ihre Nägel, nachdem sie 28 Jahre lang gewachsen waren und eine Länge von 24 Fuß 0,7 Zoll erreicht hatten. Im Jahr 2017 brach Williams den Rekord für die längsten Handnägel bei Frauen – damals waren sie mehr als 18 Fuß lang.

Zum ersten Mal seit den frühen 1990er Jahren schnitt der Handwerker in Fort Worth, Texas, Ayannas Nägel mit einem Elektrowerkzeug. Bevor Williams sich die Nägel abschneiden ließ, brauchte sie drei oder vier Flaschen Nagellack für ihre endgültige Maniküre. “Manchmal dauert eine komplette Maniküre bis zu fünf Tage, und nur eine Schicht Politur kann zwei bis drei Tage dauern”, so Williams.

Die Zuschauer fragten, wie Ayanna mit der Hausarbeit zurechtkommt. Williams antwortete, dass sie kocht, aber kein Geschirr spült. Die Frau bemerkte auch, dass sie mit minimalen Schwierigkeiten fährt. “Das einzige, womit ich Schwierigkeiten habe, ist das Rechtsabbiegen”, sagte sie.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach dem Waschen die Waschmaschinentür offen lassen: Experten verraten nützliche Tricks

Vor mehr als 75 Jahren verschwand ein Flugzeug in der Arktis: Es wurde unter einem großen Eispanzer gefunden

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*