Nach dem Waschen die Waschmaschinentür offen lassen: Experten verraten nützliche Tricks

Wäscheconditioner wird sehr oft beim Waschen verwendet, weil dieses Mittel das Gewebe weich und angenehm duftend macht, aber der Wäscheconditioner hat auch Nachteile.

Der Hauptgrund, warum Experten die Verwendung von Weichspüler nicht empfehlen, ist die Zerstörung der Geräte. Eine Waschmaschine, die regelmäßig Conditioner verwendet, kann viel früher kaputt gehen.

Die in den Aufbereitern enthaltenen Komponenten machen die Textilien nicht nur weich, sie setzen sich auch im Inneren der Maschine fest und werden nicht aus ihr herausgewaschen. Und deshalb gehen die Geräte kaputt. Mit anderen Worten: Waschen mit Conditioner beschleunigt den Ausfall der Waschmaschine.

Aufgrund des Aufbereiters besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für Schimmel in der Trommel der Maschine. Wenn Sie sich also für die Verwendung von Weichspülern beim Waschen entscheiden, sollten Sie die Tür der Maschine nach Beendigung des Waschvorgangs offen lassen und alle Gummidichtungen abtrocknen.

Quelle: fb.com

Das könnte Sie auch interessieren:

In Ägypten wurde “verlorene goldene Stadt” ausgegraben, die 3.000 Jahre alt ist, Details
Startseite

“Glückliches Treffen”: Beim Spaziergang fand eine Hündin ein Kätzchen im Gebüsch, das Hilfe brauchte

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*