Die Frau nahm einen kleinen Panther aus dem Zoo und ließ das Tier zu Hause nieder

Luna ist eine entzückende Pantherin, die im sibirischen Zoo geboren wurde. Aus irgendeinem unbekannten Grund verlass ihre Mutter sie und weigerte sich, ihr dringend benötigte Milch und Pflege zu geben. Lunas Überlebenschancen waren gering, aber zum Glück kam eine Frau zur Rettung.  

Zum Glück fand diese Frau sie und brachte sie zu sich. Sie hatte Erfahrung in der Aufzucht von Großkatzen.

Luna musste spezielle Vitamine und eine Diät erhalten, um den Milchmangel auszugleichen.

Luna passte sich bald an ihr neues Zuhause und ihre neue Familie an.

Vielen Dank an die gutherzige Frau, die Luna das Leben gerettet hat.

Sie war so an Luna gebunden, dass sie ihn im Zoo kaufte. Aber nur, weil sie die Erfahrung und das Wissen hat, um ein solches Tier aufzuziehen.

Zu Hause traf Luna einen anderen pelzigen Familienfreund, einen Rottweiler namens Venza.

Sie fingen langsam an und stellten sie vorsichtig vor.

Und sie wurden bald beste Freunde.

Sie sind unzertrennlich, spielen zusammen, rennen und reisen.

Luna ist zu einem gesunden, gutaussehenden Panther mit einem entzückenden Aussehen gewachsen.

 

Quelle: boredpanda.com, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Familie kam für ein Kätzchen ins Tierheim und ging mit einem großen Kater mit einem traurigen Blick

Der Mann gab nur 250 Dollar aus, um sein Traumhaus zu bauen

 

 



Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*