Landwirte aus den Niederlanden ließen ihre Kühe spazieren gehen, aber die Tiere erfreuten sich daran nicht sehr

Auf Twitter bespricht man ein lustiges Video von niederländischen Bauern. Neulich beschlossen sie, ihre Kühe spazieren zu lassen, doch an diesem Tag war es zu kalt.

Zuerst liefen die Kühe glücklich aus dem Stall auf die Straße, dann standen sie eine Weile und gingen, ohne lange zu überlegen, zurück in die Wärme. Das alles sah natürlich sehr lustig aus:

In den Niederlanden ist es auch im April so kalt, dass nicht jeder nach draußen gehen will! Und die Tiere sind auch keine Ausnahme.

In den Kommentaren zum Tweet teilte ein Anwohner der Niederlande eine ähnliche Reaktion der Enten auf den Frost. Ja, der Schnee hat ihnen auch nicht gefallen!

Quelle: wi-fi.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Starkes Tierchen: Unglückliches Kalb überlebte trotz der Umstände

Eine Frau dachte, dass sie einfach übergewichtig war, aber die Ärzte haben sie gerade noch rechtzeitig gerettet, Details



Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*