Drei Zwillinge aus zwei Gebärmutter: eine einzigartige Drillingsgeburt in Großbritannien

Melanie und Ben Bassett aus Hampshire werden das neue Jahr mit einer großen, freundlichen Familie begrüßen, da sie dieses Jahr Drillinge bekommen haben. Die niedlichen Zwillinge sind einzigartig. Die Mutter trug sie aufgrund der Eigenheiten ihres Körpers in zwei Gebärmüttern gleichzeitig. Der ungewöhnliche Fall überraschte nicht nur britische Ärzte, sondern auch die ganze Welt.

Die 32-jährige Melanie war schockiert, als die Ärzte ihr sagten, dass sie zwei Zwillinge in der einen Gebärmutter und einen in der anderen trägt. Die beiden Schwestern, Brooke und Isabel, und Bruder Bew wurden per Kaiserschnitt in der 32 Schwangerschaftswoche geboren.

Die Britin fand heraus, dass sie zwei Gebärmütter hatte, als sie mit ihrer ältesten Tochter, der 3-jährigen Phoebe, schwanger wurde. Das Paar zieht auch ihren mittleren Sohn, den 1-jährigen Blake, auf.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Zwillinge aus zwei Gebärmüttern geboren werden, liegt bei eins zu einer Million. Die Drillinge, die in der Familie Bassett auftraten, waren der erste derartige Fall in Großbritannien.

Das Vorhandensein von zwei Müttern bei einer Frau erschwert die Empfängnis nicht, erhöht aber das Risiko einer Fehl- oder Frühgeburt. Melanies erste Tochter, Phoebe, wurde 2017 mit einem Gewicht von nur 1 kg in der 29. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt geboren.

Die Drillinge wurden am 26. Januar 2020 geboren. Sie werden in diesem Jahr die ersten Silvesterfeiern ihres Lebens erleben.

Quelle: bigpicture.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Alles mit eigenen Händen: Eine Mutter von zwei Kindern verwandelte ein verlassenes Haus in einen märchenhaften Ort

Eine Polarforscherin zeigte ihr Zimmer, und die Leute sind neidisch: In Großstädten sind so kleine Wohnungen ein Luxus

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*