Eine Frau dachte, dass sie einfach übergewichtig war, aber die Ärzte haben sie gerade noch rechtzeitig gerettet, Details

Sie wurde mit dem Krankenwagen mit akuten Schmerzen gebracht. Die Ärzte vermuteten eine Blinddarmentzündung oder eine Eileiterschwangerschaft. Aber der wahre Grund kam für alle überraschend.

Die junge Frau aus Russland (Perm) arbeitete als Verkäuferin und führte ein ganz normales Leben. Allerdings hat sie in letzter Zeit merklich an Gewicht zugelegt. Sie legte ihre 80 Kilogramm aus Liebe zu Süßigkeiten ab und wunderte sich nicht, bis es ihr eines Abends nicht gut ging. Aber das Mädchen schaffte es trotzdem zu schlafen. Sie muss gehofft haben, dass es bis zum Morgen weggehen würde, vielleicht dachte sie, sie hätte beim Abendessen etwas Falsches gegessen.

Am nächsten Tag verschlimmerte sich das Unwohlsein. Als die Schmerzen im Unterleib fast unerträglich wurden, rief sie einen Krankenwagen. Die erste Version der Ärzte war Appendizitis Entzündung. Eine Operation war erforderlich, und die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Operation hat begonnen. Doch was die Ärzte im Unterleib der 25-jährigen Patientin sahen, hatten sie nicht erwartet. Ein riesiger Tumor nahm die gesamte Bauchhöhle ein und umging alle anderen inneren Organe. Die Situation wurde angespannt: Der Tumor musste entfernt werden, ohne ihn zu beschädigen. Sollte es auch nur einer Tumorzelle gelingen, in ihren Bauchraum einzudringen, wäre ihre Prognose nicht unerfreulich.

Die Ärzte haben hervorragende Arbeit geleistet, indem sie den Tumor vorsichtig entnommen und zur Analyse eingeschickt haben. Wie sie vermuteten, war die Masse bösartig, die Frau hatte Krebs. Das Erstaunlichste ist, dass ein riesiger, fast 18 Kilogramm schwerer Tumor von außen nicht sichtbar war: Die Patientin sah zwar füllig aus, aber ihr Bauch schien nicht riesig zu sein, wie bei den letzten Bedingungen der Schwangerschaft. Es gab keine Möglichkeit zu wissen, dass es eine solche Überraschung verbirgt.

Jetzt wartet die Frau auf Rehabilitation und eine Chemotherapie, aber die Prognose ist positiv – die Ärzte in Perm erwarten, dass sie in eine vollständige Remission geht. Der Arzt warnt: Sie sollten die Schmerzen nicht ertragen, es ist besser, so früh wie möglich zum Arzt zu gehen.

Quelle: popularnoe.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Millionär fand zufällig heraus, dass er 20 Jahre lang die Kinder von fremden Menschen großgezogen hatte: Er blieb ohne drei Söhne

Eine Mutter machte ein Foto von ihrer Tochter und bewies, dass mit einer Glückshaube geboren wurde

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*