Prinzessin Dianas Lieblingsding wird versteigert. Startpreis beträgt 27 Tausend Dollar

Burstow & Hewett-Auktion verkauft Prinzessin Dianas Fahrrad, das sie in den 1970er Jahren gefahren ist, als sie als Kindermädchen in London arbeitete. Es wird vorausgesagt, dass es für 27 Tausend Dollar verkauft wird.

Screenshot: YouTube / Grunge

Das Raleigh Traveller Bike gilt als Symbol für Lady Dees jugendliche Freiheit. Sie fuhr es noch bevor sie ihren zukünftigen Ehemann, Prinz Charles, traf. Nach der Verlobung musste sie das Fahrrad loswerden, weil die königlichen Berater es für “ungeeignet für eine Prinzessin” hielten.

Foto: dailymail.co.uk

Der Prinzessin wurde befohlen, ihr Lieblingsfahrding nicht mehr zu benutzen. Dann verkaufte sie es an den Vater ihrer Freundin. 27 Jahre lang hielt er das Fahrrad in der Garage und verkaufte es 2008 für 300 Dollars. Der neue Besitzer beschloss auch, es zu verkaufen, und 2018 wurde das Fahrrad der Prinzessin zu einem viel höheren Preis 12 600 Dollars versteigert.

Foto: dailymail.co.uk

Dieser Artikel erschien kürzlich bei Burstow & Hewett. Sie planen, es für mindestens 27 Tausend Dollars zu verkaufen.

Foto: fun.24tv.ua

Dieser Gegenstand ist ein berühmtes Symbol für die Unterdrückung von Prinzessin Diana. Das ist es, was sie liebte, und es wurde weggebracht. 

Foto: dailymail.co.uk

 

Quelle: fun.24tv.ua, dailymail.co.uk, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Jedes Mal, wenn die Tierhalter das Haus verlassen, legt sich der Kater neben den Hund, damit er keine Angst oder Nervosität hat

Das Ehepaar begann den Wald wiederzubeleben und pflanzte in 20 Jahren 2 Millionen Bäume

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*