Intuition: Der Vater des Jungen mietete einen Hubschrauber, da er nicht glaubte, dass sein Sohn entkam

Trotz der Polizeiversion fühlte der Vater, dass sein Sohn Hilfe brauchte! Und er beschloss, nicht zu warten.

Als der Sohn des in Australien lebenden Tony Lethbridge – Samuel – nach einer Party nicht nach Hause kam, ging sein Vater zunächst zur Polizei und erstattete eine Vermisstenanzeige. Der Ermittler legte eine Version vor – der Junge war einfach von zu Hause weggelaufen und würde bald wiederkommen.

Aber der Vater hatte es nicht eilig, aufzugeben. “Ich sagte: “Das klingt nicht nach Samuel. Wenn er nicht aufgetaucht ist und angerufen hat, dann ist etwas Ernstes passiert.” Tony erinnerte sich daran, dass sein Sohn vor ein paar Jahren einen Unfall gehabt hatte, und hatte das Gefühl, dass diesmal etwas Ähnliches passiert sein könnte.

“Ich verstehe, dass die Polizei viel zu tun hat und jeden Tag Geschichten wie diese hört, aber ich habe trotzdem beschlossen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Ich dachte die ganze Nacht nach und am Morgen mietete ich einen Hubschrauber und machte mich auf die Suche nach meinem Sohn. Die Zeit lief zu schnell ab.”

Tony hat die Hilfe eines Luftfahrtunternehmens namens Skyline in Anspruch genommen. Es kostete ihn 800 Dollar, einen Hubschrauber zu mieten.

Sein Bruder Michael ist mit Tony geflogen, weil der Vater des Jungen selbst Schwierigkeiten mit Flugreisen hat. Etwa 19 Kilometer von ihrem Zuhause entfernt fanden sie ein verstümmeltes Auto, das inmitten von Bäumen und Büschen feststeckte. Im Inneren des Wagens befand sich Samuel.

Der Junge musste buchstäblich aus dem Auto geschnitten werden. Aber die Hauptsache ist, dass er am Leben war – nachdem er 30 Stunden mit gebrochenen Knochen im Eisenkäfig verbracht hatte.

Samuel ist jetzt im Krankenhaus. Sein Leben ist nicht in Gefahr, und Tony wird nicht müde, sich zu freuen, dass er auf sein Herz gehört hat und nicht auf die Polizei.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wohnen auf 19 Quadratmetern: Ein Paar hat einen Müllcontainer in ein gemütliches Zuhause verwandelt

Die schönsten Teenager der Welt: Wie die Besitzer vom einzigartigen Äußeren aussehen

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*