Werden nicht in Ruhe lassen: Freunde haben vor, mit dem Brautpaar in die Flitterwochen zu fahren, trotz der Unzufriedenheit der Braut

Eine Braut ist wütend, nachdem Freunde des Paares sie zu einer Hochzeitsreise eingeladen und eine Wohnung für den Urlaub gebucht haben, ohne das Liebespaar vorher zu fragen.

Die Bewohnerin des Vereinigten Königreichs erzählte einem Forum, dass sie und ihr Partner gemeinsame Freunde hatten, die sagten, dass sie eine Wohnung mit acht Schlafzimmern für einen Gruppenurlaub in diesem Sommer buchen würden. Die Frau, das anonym blieb, fragte die Net-User, ob sie “unvernünftig” sei, weil sie während der Flitterwochen mit ihrem jungen Mann allein sein wolle.

Die Braut erklärte, dass sie seit zwei Jahren mit ihrem Verlobten zusammen war und sie aus religiösen Gründen beschlossen hatten, nicht zusammen zu leben und keinen Sex zu haben, bis sie ihre Beziehung offiziell formalisiert hatten. Sie fügte hinzu, dass alle ihre Freunde über ihre Situation Bescheid wüssten.

Die Braut fügte hinzu, dass sie zwar oft mit ihren Freunden in den Urlaub fahren, aber sie möchte, dass ihre Flitterwochen nur zwischen ihr und ihrem Verlobten stattfinden. Zur gleichen Zeit haben die Freunde des Paares auch andere Freunde eingeladen und planen einen rauschenden Spaßausflug.

Die Braut erzählte: “Gestern kamen unsere Freunde und fragten nach der Hochzeit. Wir erklärten, dass wir eine Hochzeitsreise im Land planen, da wir nicht wissen, wie die Einschränkungen für Reisen ins Ausland aussehen werden.

Freunde sagten sofort, dass sie gerne an denselben Ort wie wir gehen würden. Damals haben wir über ihre Worte gelacht. Gestern Morgen informierte uns jedoch eine andere Freundin, dass sie bereits ein Haus in der Nähe des Ortes gefunden hatte, in dem wir wohnen wollten.

Sagen Sie mir, bin ich zu unvernünftig und unfreundlich, wenn ich allein in die Flitterwochen fahren will? Oder soll ich zugeben, dass ich eine Woche mit meinem Verlobten allein bin und eine weitere Woche mit Freunden in der Nähe?” – fragte die Frau. Netznutzer unterstützten die Braut und teilten ihre Empörung über das Verhalten ihrer Freunde.

“Nein! Die Flitterwochen sind nur für Sie und Ihren Freund! Ihre Freunde benehmen sich komisch, wenn sie denken, sie könnten einen Gruppenurlaub daraus machen!”, “Ändern Sie so schnell wie möglich den Ort Ihrer Flitterwochen. Sagen Sie es niemandem. Das ist so seltsam von ihnen”, “Erinnern Sie sie einfach daran, was Paare in ihren Flitterwochen tun”, rieten Kommentatoren.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Gemeinsam durch das Leben: Zwillingsbrüder heirateten Zwillingsschwestern und hatten eine gemeinsame Hochzeit

Das Zwei-Meter-Model erzählt, wie sie lernte, sich selbst zu akzeptieren und wie sie ihren Lebenspartner fand

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*