Ein zweistöckiges Haus mit 55 Quadratmetern: Wie eine sechsköpfige Familie auf kleinem Raum lebt

Haben Sie sich in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung schon einmal eingeengt gefühlt? Höchstwahrscheinlich ja. Aber diese Familie behauptet, dass sie mit ihrem Platz glücklich sind.

Zwei Eltern und vier Jungen leben in selbstverständlicher Harmonie miteinander. Wie passen sie alle zusammen?

Diese Familie hat weder eine Waschmaschine noch einen Geschirrspüler, also können Sie das schmutzige Geschirr nicht aufbewahren, aber die Wäsche schon. Ein paar Mal in der Woche bringt die Mutter einen Stapel Kleidung in die Wäscherei.

Das Wohnzimmer, das Esszimmer und das Spielzimmer befinden sich in einem Raum im Erdgeschoss. Die Familie isst an einem Klapptisch, der nach dem Essen sofort aufgeräumt wird.

Das gemeinsame Schlafzimmer befindet sich im Obergeschoss. Die älteren Jungen haben ein Etagenbett neben dem der Eltern, und der Jüngste hat einen separaten Laufstall. Wie Eltern mit dem Thema der ehelichen Privatsphäre umgehen, wird wahrscheinlich am besten nicht gefragt. Mit vier Kindern wahrscheinlich gar nicht.

Im Bad gibt es keine Badewanne, das Baden der Kinder erfolgt in der Duschwanne, die man bepfropft.

Bei all diesen häuslichen Schwierigkeiten wirkt die Familie glücklich, und die Mutter arbeitet als Blogger-Journalistin.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eltern ließen sich ungewöhnliche Tattoos stechen, um Sohn mit Hörproblemen zu unterstützen

Doppelte Freude: Star-Paare, die Zwillinge großziehen

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*