Ein karrierelanger Trick: Wie die echte Haarfarbe berühmter Frauen aussieht

Wenn Sie Ruhm wollen, machen Sie sich bereit für Schwierigkeiten und Nöte, einschließlich der Aufrechterhaltung eines bestimmten Images, auch wenn es überhaupt nicht Ihrem ursprünglichen Äußere entspricht.

Der Opernsänger Luciano Pavarotti beklagte sich oft darüber, dass Eis in seinem Beruf verboten ist, und er liebt es so sehr! Schauspielerinnen und Sängerinnen haben es noch schlimmer, viele haben ihr ganzes Leben lang nicht ihre natürliche Haarfarbe und ihre Fans wissen nicht einmal davon.

Ist Jennifer Aniston nicht blond?

Nicole Kidman hat wirklich überrascht uns

Kristen Stewart hat auch dunkle Haare

Nun, Madonnas italienische Wurzeln sind kein Geheimnis

Alle Familienmitglieder von Jennifer Lopez sind auch dunkelhaarig

Okay, niemand glaubte ernsthaft, dass Kelly Osbourne lila Haare hatte

Die Haare von Britney Spears sind auch eine Überraschung

Sarah Michelle Gellars Haar wurde ebenfalls neu gefärbt

Es ist komisch, Miley Cyrus braunhaarig zu sehen

Aber Tyra Banks hat ungewöhnliche Augen

Denken Sie nur, Pamela Anderson ist auch in dieser Liste

Bella Hadids Haarfarbe ist überraschend

Ariana Grande hat einen guten Friseur

Aber Avril Lavigne sieht besser mit ihrer natürlichen Farbe aus

Gutes Haarfärbemittel ist große Kraft!

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

“Die Hauptfrisur des Sommers”: Wie Prinzessin Dianas Haarschnitt Stylisten zu einem Comeback der Mode der 1980er Jahre inspirierte

„Frühe Karriere”: Die Schauspielerin Sharon Stone erzählte darüber, wie sie Leonardo DiCaprio für die Dreharbeiten eigenes Geld bezahlt hat

 

 

 

 

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*