Sorge um andere: Ein besonderer Junge verkauft Bilder, um seiner Familie zu helfen

Samuel Andres’ Zeichnungen können in den sozialen Medien für nur einen Dollar gekauft werden, aber selbst so eine kleine Summe ist für den 14-jährigen Künstler sehr wichtig.

Der junge Venezolaner liebt das Zeichnen, seit er ein kleines Kind war, und hat nun beschlossen, seine Kunst zu nutzen, um seine Familie zu unterstützen.

Der autistische Teenager braucht eine spezielle Diät und Medikamente. Indem er nun zum Verkauf zeichnet, hilft er seiner Mutter, Essen zu kaufen, die Miete zu bezahlen und sich generell über Wasser zu halten.

Es ist bekannt, dass Samuels Geschichte die Aufmerksamkeit der venezolanischen Kunstakademie auf sich gezogen hat. Es wird berichtet, dass der junge Künstler, der davon träumt, eines Tages für Videospiele zu zeichnen, ein Stipendium erhalten wird.

Quelle: 120.su

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Hund macht aus Gewohnheit seinem besten Freund Platz, obwohl er schon seit einem Jahr nicht mehr da ist

Ein 20-jähriger streunender Kater hat schon die Hoffnung auf ein glückliches Leben verloren: Doch bald kam eine Familie

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*