Menschen "dringen" gekonnt in enge Lücken, wie sie es tun

Der Mensch ist eine sehr, sehr seltsame Kreatur. Es gibt eine solche Höhle in Edwards County, Texas, die kurz Deep genannt wird. Mehrere normale Ein- und Ausgänge führen hinein, aber die meisten Höhlenforscher ziehen es vor, sich durch ein winziges Loch im Felsen zu quetschen. Es ist viel interessanter!

Dies ist das berühmte Loch. Nein, das ist kein Scherz. Es ist wirklich klein – nicht jeder wird durchkommen.

Für diejenigen, die nicht glauben, bitte, ein Video aus einem etwas anderen Blickwinkel.

Die Fragen, warum sie es tun, werden wahrscheinlich keine klaren Antworten haben. Es geht um mehr als Neugier und den Wunsch, die Nerven zu kitzeln. Und ja, dort stecken zu bleiben ist mehr als real, es gab Präzedenzfälle. Aber nichts ist passiert.

Menschen lieben es im Allgemeinen, alle Arten von Höhlen zu besteigen – das zieht uns an

Und je schmaler und gefährlicher das Loch ist, desto mehr Vergnügen gibt es, nicht wahr?

Was für ein zufriedener Mann! Aber am Ende sagt er “Never again” (nie wieder).

Manchmal klettern sie nicht zum Spaß, sondern zu wissenschaftlichen Zwecken.

Aber zurück zur Deep-Höhle.

Dies ist jedoch nicht die Grenze. Nur eine enge und vollständig überflutete Höhle kann schlimmer sein als eine enge Höhle!

Interessantes Hobby, nicht wahr? Es gibt viele verschiedene Eindrücke.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie ein zehnjähriges Mädchen nach Dinosauriern wegen des Geldes suchte und zur Paläontologin wurde

“Titanic” nach 23 Jahren: Wie sich die Hauptdarsteller und Hauptfiguren verändert haben

 

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*