Ein Arzt erkannte während der Operation, dass das Herz des Spenders zu klein war und traf eine lebensverändernde Entscheidung

Ein indischer Chirurg hatte vor seiner Herztransplantation plötzlich ein Problem, das sofort gelöst werden musste.

Das Spenderorgan war viel kleiner als das, was für den 56-jährigen Mann benötigt wurde, der in der Apollo-Klinik in Indien operiert werden sollte.

Dem Patienten lief die Zeit davon, da er bereits Komplikationen entwickelt hatte, die mit einer Herzinsuffizienz einhergingen, und wenn die Operation nicht bald durchgeführt wurde, erlebte er möglicherweise kein neues Spenderherz in der richtigen Größe.

Natürlich war sich Dr. Gokhale bewusst, dass er das erhaltene Herz transplantieren konnte, indem er das aktuelle Herz des Patienten anhielt – dies nennt man heterotope Transplantation, eine Entscheidung, die der Patient unter unglaublichem Risiko trifft.

Die Besonderheit dieser Operation ist, dass ein Spenderherz zusammen mit dem erkrankten Herzen transplantiert wird. In der gesamten Geschichte waren nur einhundertfünfzig solcher Operationen durchgeführt worden, aber Dr. Gokhale hatte keine andere Wahl, als das Risiko einzugehen.

Infolgedessen dauerte die Operation sieben Stunden und war erfolgreich. Nach den vorläufigen Schlussfolgerungen der Ärzte sollte sich der Patient erholen und zu seinem gewohnten Leben zurückkehren.

Es ist erwähnenswert, dass sich das zweite Herz nun zwischen der rechten Lunge des Patienten und dem nativen Herzen befindet, so dass der Patient zwei Herzen hat, die ihre eigenen Funktionen ausführen und in einem unterschiedlichen Rhythmus schlagen.

“Die beiden Herzen ergänzen sich gegenseitig, um den Blutfluss zu erleichtern, aber sie kontrahieren unterschiedlich schnell. Das ist eine einmalige Operation”, erklärte der Chirurg.

Quelle: ostrnum.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wahre Liebe: Bräutigam verlor am Vorabend seiner Hochzeit seine Gehfähigkeit, aber seine Braut ließ ihn nicht zurück

Er kam gerade noch rechtzeitig: Die Geschichte eines Menschen, der von einem freundlichen Hund gerettet wurde

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*