Wahre Liebe: Bräutigam verlor am Vorabend seiner Hochzeit seine Gehfähigkeit, aber seine Braut ließ ihn nicht zurück

Meg Alexander und Brett Greenhill liebten das Leben, die Bewegung, den Sport. Und am wichtigsten: einander. Brett machte seiner Geliebten einen Heiratsantrag, nachdem sie achteinhalb Kilometer zusammen gelaufen waren. Meg hat ja gesagt. Eine Hochzeit lag vor ihnen. Die jungen Leute waren glücklich.

Doch ihre Welt stürzte über Nacht ein. Am 2. Dezember 2016 schmiss das Paar eine Pre-Wedding-Party in Naples, Florida. Familie und Freunde waren eingeladen.

Die Gesellschaft feierte gerade am Strand, als der Bräutigam schwimmen gehen wollte. Er tauchte ins Wasser und schlug mit dem Kopf auf den sandigen Boden auf. An dieser Stelle gab es eine Furt. Brett war durch den Aufprall gelähmt.

Jemand am Strand bemerkte, dass Brett unregelmäßig schwamm. Meg dachte, er würde nur herumalbern, ging aber trotzdem nachsehen.

Ein paar Sekunden später hörte sie Schreie, ihre Mutter rief den Notruf. Ihre Freunde eilten zu Brett, zogen ihn aus dem Wasser und legten ihn auf den Sand.

“Ich kann nichts fühlen… Meg, ich liebe dich so sehr, es tut mir so leid. Ich liebe dich so sehr”, flüsterte Brett mühsam.

Er wurde mit dem Flugzeug ins Fort Myers Memorial Hospital gebracht. Die Verletzung erwies sich als sehr ernst. Der Mann war vom Hals bis zu den Füßen gelähmt.

Brett hat darauf bestanden, die Hochzeit abzusagen. Er wollte die Frau, die er liebte, nicht mit seiner Behinderung belasten. Aber Meg spürte, dass sie ihn noch mehr liebte und ihn heiraten wollte. Sie haben am 9. September 2017 geheiratet.

“Es war der aufregendste und wichtigste Tag. Besonders nach allem, was passiert ist. Jeder hatte Tränen in den Augen”, erzählte die Braut.

“Es war körperlich und emotional hart, aber mein Mann kämpft weiter und macht jeden Tag weiter. Ich bin sehr stolz auf ihn”, sagte Meg.

Brett geht es langsam besser, er kann bereits seine Arme bewegen und heben.

“Wir haben Herausforderungen, Höhen und Tiefen, aber wir gehen mit allem positiv um und inspirieren uns gegenseitig. Wir stehen es gemeinsam durch”, sagte Brett.

Ihre Geschichte beweist, dass wahrhaft liebende Menschen jede Härte und jeden Schmerz überwinden, um ein Leben lang zusammenzubleiben.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Pierce Brosnan und seine reizende Frau Keely Shaye Smith feierten 25 gemeinsame Jahre

“Ich will nie von ihr getrennt sein”: Bruce Willis musste 57 Jahre auf die Liebe seines Lebens warten

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*