Sie hat kein Geld, um Autositze für ihre Kinder zu kaufen: Ein Polizist beschließt, sie ihr zu schenken, anstatt sie zu bestrafen

Die Sicherheit unserer Kinder steht sicherlich an erster Stelle. Es kann jedoch vorkommen, dass die wirtschaftlichen Bedingungen nicht die günstigsten sind, um bestimmte Mängel auszugleichen, obwohl man dies gerne tun würde. Andrella Jackson, Mutter von drei Kindern, war nicht in der Lage, Autositze zu kaufen, weil sie noch viele dringendere Ausgaben zu bewältigen hatte, wie zum Beispiel die Winterkleidung für ihre Kinder. Leider musste Andrella, bevor sie an Autositze denken konnte, an Essen, Kleidung, Autoversicherung und all die anderen notwendigen Dinge denken. Als der Polizeibeamte Zimmermann aus Milwaukee sie anhielt, befürchtete die Frau, dass sie Ärger bekommen würde, weil sie keine Autositze hatte, aber glücklicherweise wurde sie von einem verständnisvollen Mann zur Rede gestellt.

via: tmj4.com

image: Facebook / Lashae Jackson

Nachdem er das Auto der Frau angehalten hatte, bemerkte Kevin Zimmermann, dass sich gleich drei Kinder im Fahrzeug befanden, zwei davon sehr jung. Es waren jedoch keine Autositze im Fahrzeug vorhanden. Zimmermann weiß, wie notwendig es für die Sicherheit von Kleinkindern ist, eine geeignete Vorrichtung zu haben, auf der sie an den Autositzen befestigt werden können. Andrella gab jedoch zu, dass sie den finanziellen Aufwand zu diesem Zeitpunkt in seinem Leben nicht stemmen konnte und gab dem Beamten die notwendige Erklärung. Anstatt wütend zu werden und der Frau ein Bußgeld aufzuerlegen, zeigte sich Zimmermann sehr verständnisvoll und handelte konkret: Er nahm die Kontakte der Frau auf und schenkte ihr später einige Autositze.image: Facebook / Lashae Jackson


Er hat auch drei kleine Kinder und war sehr in seine Rolle als Elternteil vertieft und stellte sich vor, dass Andrella und ihre Kinder in einen gefährlichen Unfall verwickelt werden könnten. Die Sicherheit der Kleinen stand also auf dem Spiel. “Die habe ich für Ihre Kinder besorgt”, berichtete Wachtmeister Zimmermann ihr, “so müssen Sie sich wenigstens um diesen Aspekt Ihres Lebens keine Sorgen mehr machen.” Eine echte Erleichterung für Andrella, die nicht einen Moment innehielt, um sich zu bedanken. Auch die Kinder waren überglücklich und sagten immer wieder “Danke” zu dem Mann in Uniform, der ihnen dieses schöne Geschenk gemacht hatte.

 

image: Youtube / TMJ4 News


Jetzt kann sich Andrella mit mehr Gelassenheit anderen Aspekten ihres Lebens und ihren Kindern widmen und sich vorrangig um deren wesentliches Wohlbefinden kümmern.

Herzlichen Glückwunsch an diesen Polizisten mit einem Herz aus Gold!

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*