Mann traf seinen Bruder, von dessen Existenz er 51 Jahre lang nichts wusste

David Stull, ein Polizeisergeant in Orange County, Kalifornien, entschied sich im Alter von 51 Jahren, sich einem DNA-Test zu unterziehen. Tatsache ist, dass David als Säugling adoptiert wurde und etwas über seine biologischen Eltern und seine Veranlagung zu Krankheiten erfahren wollte.

Nach dem Test stellte sich heraus, dass David einen Halbbruder hatte, Eric Reynolds, einen Polizeibeamten in Boynton Beach, Florida. David hat einen Brief an Eric, 49, geschrieben. Die Brüder trafen sich bald in Davids Haus.

“Es war erstaunlich, aufregend und ein bisschen traurig zugleich”, sagte Eric. Die Männer waren überrascht, nicht nur die Ähnlichkeit im Aussehen, sondern auch die gleiche Berufswahl zu entdecken.

“Wir werden beide bald in den Ruhestand gehen. Wir werden viel Zeit haben, um das nachzuholen. Jetzt habe ich einen Bruder, mit dem ich reden und dem ich vertrauen kann. Das ist großartig!”, sagte Eric.

Quelle: ntdtv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Junge Frau ist erst 23 Jahre alt, aber sie ist Mutter von 11 Kindern und will noch mehr

Ziegelstein des Sonnensystems: Wissenschaftler haben seltenes Meteoritenwrack in England gefunden, Details

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*