"Lässt Ihr Herz schlagen": Milliardär Richard Branson verrät das Geheimnis einer glücklichen Beziehung

Jeder weiß, dass Richard Branson ein Milliardär ist. Aber es gibt eine weniger bekannte Tatsache: Seine offizielle Ehe mit Joan Templeman ist drei Jahrzehnte alt, und ihre Beziehung als Ganzes ist 40.

Der Erfolg kann anhand einer Vielzahl von Messgrößen beurteilt werden. Geld und Status sind nur eine Seite der Medaille, eine gesunde Beziehung ist die andere. Die Wahrheit ist, dass eine starke Beziehung ein weitaus größeres Indiz für ein glückliches und erfolgreiches Leben ist als ein “pralles” Bankkonto.

Und Branson nennt die Beziehung zu seiner Frau als einen seiner größten Erfolge. Obwohl, wie er zugibt, in seiner Jugend nicht verstehen, was Liebe ist.

“Wenn man mir in meiner Jugend die Frage gestellt hätte, was Liebe ist, hätte ich so etwas gesagt: Liebe – ein Gefühl, das einen mit dem Kopf bedeckt. Es packt dich und lässt dein Herz rasen”, sagt der Milliardär.

“Vielleicht war es nur wegen der Hormone. Ich habe nur auf schöne Augen und ein Lächeln geachtet. Ich habe sogar Gedichte geschrieben, in denen ich meine Leidenschaft und meine Sehnsüchte detailliert beschrieben habe. Das Gedicht begleitet mich bis heute”, fährt Branson fort.

Die Liebe zwischen Branson und seiner Frau war nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Er hat sich viel Mühe gegeben, um den Standort von Joan zu erreichen. Aber, so sagt er, alle Erwartungen sind mehr als erfüllt. Branson glaubt, dass es eine gesunde Beziehung zu seiner Frau war, die ihm zu seinem Erfolg verhalf.

Er sagt: “Joan und ich sind schon seit 40 Jahren zusammen. Während dieser Zeit habe ich nicht ein einziges Mal die Kraft gefunden, Dinge zu tun, die anderen vielleicht einfach unmöglich erscheinen. Ich bin oft Risiken eingegangen, und das hat es mir ermöglicht, im Geschäft erfolgreich zu sein. Ich glaube, ohne Joans Liebe hätte ich mich nicht getraut, Risiken einzugehen.

“Joan hat mir beigebracht, dass Liebe nicht das Herz zum Rasen bringen muss. Liebe ist dazu da, zu hegen und zu schützen. Es sollte einen in den Himmel heben und nicht nach unten ziehen. Um einen Menschen stark zu machen, nicht um ihn seiner Kraft zu berauben. Liebe ist für mich ein sicheres Boot, das Sie auf eine aufregende Reise durch die unruhige See mitnehmen kann.

So sieht für Branson die Beziehung zu seiner Frau aus. Hier findet er Halt und Kraft. Bei Joan kann er er selbst sein und sich wie zu Hause fühlen. Dank dieser Beziehung ist er in der Lage, Risiken einzugehen.

Und Branson glaubt auch, dass die Liebe uns inspirieren sollte, besser zu werden als wir sind.

Und hier ist er, der einfache, aber weise Ratschlag von Richard Branson: “Der Schlüssel zu einer starken und glücklichen Beziehung ist der Wunsch, ein besserer Mensch zu werden und der Wunsch, den Partner zu inspirieren, dasselbe zu tun.”

Sie müssen nicht perfekt sein. Sie brauchen nicht nach einem Partner zu suchen, der makellos ist. Die Hauptsache ist, die Schönheit und das Talent der Person zu erkennen, mit der Sie in einer Beziehung sind. Und Sie werden ihm helfen, sein volles Potenzial zu zeigen.

Sie sind von Gott zu dieser Person geschickt worden, um ein besserer Mensch zu werden. Wie? Ganz einfach – man muss ihn einfach lieben.

Quelle: leprechaun.land

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann bemerkte eine Großmutter im Supermarkt, die sich für billigere Produkte entschied, und konnte nicht vorbeigehen

“Ich will nie von ihr getrennt sein”: Bruce Willis musste 57 Jahre auf die Liebe seines Lebens warten

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*