Richard Gere traf mit fast 70 Jahren die wahre Liebe und verriet das Geheimnis seines Glücks

Wenn man in die glücklichen Gesichter des 70-jährigen amerikanischen Schauspielers Richard Gere und seiner 35-jährigen Auserwählten schaut, wird einem klar, dass dieses Paar etwas Besonderes ist. Sie sind einfach füreinander geschaffen.

Geld macht nicht glücklich. Ein Beweis dafür sind die zahlreichen gescheiterten Romanzen und Ehen von Hollywood-Stars. Wahres Glück kann nur von der Person kommen, die Sie von ganzem Herzen lieben.

Die Geschichte des berühmten Schauspielers Richard Gere – bestätigt diese Wahrheit des Lebens. Eine solche besondere Frau wurde für ihn die Journalistin Alejandra Silva. Sie haben geheiratet und lieben sich noch genauso wie am ersten Tag der Bekanntschaft.

Richard Gere ist nicht schüchtern, über sein Glück zu sprechen – es überwältigt ihn einfach.

Ihre Bekanntschaft war mehr als prosaisch. Wie Richard Gere in einem Interview sagte: “Es begann alles sehr einfach. Wir wurden durch einen gemeinsamen Freund vorgestellt. Alejandra sagte zu mir: “Hallo!” Und das war’s – es war, als ob die Welt zusammenbrach. Wir sahen uns an und wussten von der ersten Sekunde an, dass wir für immer zusammen sein würden. Wir schauten und schauten uns in die Augen – die ganze Nacht lang…”

“Als ich Richard kennenlernte und die Dinge sich in rasantem Tempo entwickelten… Ich will ehrlich sein: Ich hatte anfangs gewisse Zweifel. Ich war zögerlich. Aber das war er nicht. Später wurde mir klar, dass wir beide auf den ersten Blick spürten, dass wir zusammen sein werden”, sagt Alejandra.

Bald heirateten Richard Gere und Alejandra Silva. Es geschah auf der indischen Ranch des Schauspielers. Die Hochzeit war sehr bescheiden und in der buddhistischen Tradition. “Seitdem haben wir uns nur noch mehr geliebt”, sagt Alejandra.

Das Paar hatte sich sehr gewünscht, ein Baby zu bekommen. Richard Gere war 69 Jahre alt und seine Frau war 35, als sie ihren Sohn in New York bekamen.

Die Ehegatten teilen bereitwillig das Geheimnis ihres Glücks. Die wichtigste ist, jeden Tag etwas zu tun, das den Partner wirklich glücklich macht. Zum Beispiel ist Richard sicher, dass er seiner Frau jeden Tag sagt, wie viel sie ihm bedeutet.

Die Geburt des gemeinsamen Sohnes hat das Paar noch enger zusammengeschweißt. Jetzt haben sie drei Kinder, einschließlich derer, die aus früheren Ehen stammen.

Richard Gere gibt zu, dass es das unglaublichste Gefühl ist, die Freude der Vaterschaft bei jemandem zu erleben, der einem wirklich nahe steht.

Am 31. August 2019 wurde Richard Gere 70 Jahre alt. Er zieht einen kleinen Sohn groß, betet seine schöne und kluge Frau an, bekennt sich zum Buddhismus und filmt. Also – alles ist erst der Anfang!

Jeder, der Richard Gere und seine Frau ansieht, sagt, dass es so ist, als würden sie in ihrer eigenen schönen Welt leben. Sie sind eine bessere Version von sich selbst geworden. Sie sind spirituell gewachsen, und ihre Liebe wird nur noch stärker und bringt noch mehr Freude und Glück.

Und das Geheimnis einer solchen Liebe ist sehr einfach. Kleine, aber tägliche Gesten, die ihren Partner oder ihre Partnerin daran erinnern, dass sie die liebsten Menschen auf der ganzen Welt sind.

Quelle: leprechaun.land

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine zweideutige Prinzessin: Wie sich das Schicksal von Grace Kelly wirklich abgespielt hat

Ihr wurde eine Affäre mit Berlusconi zugeschrieben, sie waren nur Freunde: Warum Sabrina nicht geliebt war

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*