Eine Frau hatte keine Angst, einen alleinerziehenden Vater von sechs Kindern zu heiraten: wie sie jetzt leben

Anton ist vor einigen Jahren Vater von mehreren Kindern geworden. Früher hatte er eine vollwertige Familie: eine Frau und drei Kinder. Als sie ihr viertes Kind erwarteten, ergab eine Ultraschalluntersuchung, dass sie Drillinge bekommen würden.

Doch diese schöne Nachricht wurde von einem Ereignis überschattet: In der Spätschwangerschaftsphase wurde bei der Frau Krebs diagnostiziert. Nachdem sie Kinder bekommen hatte, kämpfte sie mit aller Kraft gegen die schreckliche Krankheit, doch leider siegte der Krebs und Anton blieb ohne Unterstützung.

Nachdem alles passiert war, drehte das Fernsehen einen Film über die Familie. Nachdem die Geschichte im Fernsehen gezeigt wurde, bekam Anton viele Briefe und Nachrichten, und er bekam viele Briefe von Frauen mit Worten der Unterstützung.

Aber es gab eine, die das Herz eines Mannes eroberte. Sie haben eine Weile mit Anna korrespondiert, aber dann beschlossen, sich zu verabreden. Anton kam mit all seinen Kindern, und er war angenehm überrascht, als sein neue Freundin so schnell eine gemeinsame Sprache mit ihnen fand.

Zwischen dem Paar entwickelte sich eine romantische Beziehung und sie heirateten einige Zeit später. Zu dieser Zeit hatte Anna einen Sohn, von ihrem ersten Mann, aber sie war überhaupt nicht eingeschüchtert von der Aussicht, eine Mutter von vielen Kindern zu sein.

Natürlich verheimlichte Anna nicht, dass es am Anfang schwer für sie war, sie hatte viele Sorgen und die ersten Gewohnheiten machten sie müde. Anton stand nicht abseits, er half seiner Frau fast immer und nach einer Weile gewöhnten sie sich daran, die täglichen Sorgen zu bewältigen.

Das Interessanteste ist, dass sie nach einer Weile noch zwei Kinder adoptierten: einen Jungen und ein Mädchen, die aus zerrütteten familiären Verhältnissen in einem Waisenhaus landeten.

Die Kleinen wurden sehr schnell ein Teil der Familie.

Anton und Anna sind sehr glücklich, denn sie haben eine große und freundliche Familie, und bald werden sie in ein großes Haus ziehen.

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Familie rettet seit zwanzig Jahren Bärenbabys: Sie hat schon mehr als 200 Bären wieder ausgewildert

Das Pferd fing langsam an, zu sinken, und die Frau verstand, dass sie ihm nicht helfen kann: sie umarmte das Tier und blieb einfach bei ihm

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*