35 Jahre später: Wie sich die Schauspieler in "Dümmer als die Polizei erlaubt" verändert haben

Die komische Saga der sieben Serien über die Abenteuer von Kadetten, die am wenigsten für die Rolle zukünftiger Polizisten geeignet sind, hat mehr als eine Generation von Zuschauern amüsiert. Seit dem ersten Film dieser Reihe sind mehr als drei Jahrzehnte vergangen! Werfen wir einen Blick darauf, wie die Hauptdarsteller von “Police Academy” heute aussehen.

Steve Guttenberg, 60 Jahre alt, ist der Kadett von Cary Mahone

Spielte brillant die Hauptfigur des ersten Teils der Kadett und erscheint noch jährlich auf den Bildschirmen in einer Vielzahl von Filmen und TV-Serien.

Kim Cattrall, 62 – Kadettin Karen Thompson

Heute ist die Schauspielerin den Zuschauern nicht durch ihre Rolle in “Police Academy” bekannt – berühmt wurde sie als Samantha Jones aus “Sex and the City”. Cattrall hat seit neun Jahren nicht mehr in einem Film mitgespielt, aber sie ist in den TV-Serien “Die süße Haut” und “Zeugin der Anklage” zu sehen.

George Bailey, 74 – Leutnant Harris

Im ersten Teil der Serie spielte er die Rolle eines grausamen und narzisstischen Mannes, obwohl er im Leben ein sehr sanfter und gutherziger Mensch ist.

Bailey war 15 Jahre lang Botschafter für die Sunshine Kids Foundation, bevor er im Januar 2001 deren Leiter wurde. Dies geschah, nachdem bei seiner Patentochter Brandi Eldridge Leukämie diagnostiziert worden war.

George Gaynes, 1917-2016 – Akademieleiter Eric Lassard

Schon 1984, als die Serie zum ersten Mal herauskam, war Gaynes in einem fortgeschrittenen Alter, so dass er nicht mehr so oft in den Hauptrollen zu sehen war.

Von den Filmen verabschiedete sich der Schauspieler schließlich 2003 mit einer Hauptrolle in der Komödie “The Newlyweds”. Danach zog er um, um in Santa Barbara zu leben, und zog dann zu seiner Tochter, auf deren Händen er im Alter von 98 Jahren starb.

Leslie Easterbrook, 69 – Sgt. Debbie Callahan

Die schlanke Anbeterin junger Kadetten, Sgt. Debbie Callahan, war bei namhaften Filmemachern nicht beliebt.

In einem großen Film wurde Frau nicht genommen, aber in der Serie schon. Im Jahr 2006 gewann sie die “Fangoria Chainsaw Awards” in der Kategorie “Beste Nebendarstellerin” für ihre Rolle in “The Devil’s Rejects” und gewann auch den Scream Award in der Kategorie “Größter Bösewicht” für die gleiche Rolle.

Donovan Scott, 72 – Kadett Leslie Barbara

Der Schauspieler, der einen amüsanten dicken Mann spielte, verwandelte sich im Laufe der Jahre in einen kräftigen Mann mit dickem Bart. Ende der “Nullerjahre” zog sich der Schauspieler endgültig aus dem Beruf zurück und wurde Regisseur.

Bubba Smith, 1945-2011 – der starke Mann Hightower

Leider ist der stille Riese schon seit vielen Jahren nicht mehr unter uns. Der Schauspieler starb am 3. August 2011, nachdem er versehentlich die falsche Dosis von Anti-Fettleibigkeits-Pillen eingenommen hatte. Die Leiche des Stars wurde von der Haushälterin Marcia Livingstone in seinem Apartment in Baldwin Hills in Los Angeles gefunden.

Michael Winslow, 60, ist ein Larvell Jones Kadett

Der Schauspieler und Komiker Michael Winslow ist immer noch für sein einzigartiges Talent als Geräuschemacher bekannt.

Der Künstler war bereits dreimal verheiratet und hat drei Kinder.

Marion Ramsey, 71 – Laverne Hooks

Anders als die meisten ihrer Set-Kollegen wählte Marion den Weg einer Sängerin und Komponistin und nicht den einer Schauspielerin.

Lance Kinsey, 64 – Sergeant Carl Proctor

In der Rolle eines trotteligen Assistenzbösewichts behauptete sich der Künstler als gefragter Nebendarsteller.

Darüber hinaus machte er sich einen Namen als Drehbuchautor und Produzent. Kinsey ist verheiratet, seine Frau Nancy hat ihm einen Sohn Matt und eine Tochter Logan geschenkt.

David Graf, 1950-2001 – Ex-Spezialeinheit Eugene Tackleberry

Graf spielte in mehreren anderen TV-Serien mit, die aber nicht so prominent waren wie seine Rolle in “Police Academy”.

Am 7. Januar 2001, während eines Familienfestes, verlor er das Bewusstsein, und die Ärzte kamen und konnten ihm nicht mehr helfen. David starb an einem Herzinfarkt.

Scott Thompson, 59 – Kadett Chad Copeland

Thompson entschied sich nach langem Suchen für einen Job als Drehbuchautor, erwarb einen Master of Fine Arts an der New York University und begann als Dramatiker zu arbeiten.

Colleen Camp, 65 – Kathleen Kirkland

Die Schauspielerin spielte die Freundin von Tackleberry. Als Schauspielerin war sie nicht besonders gut: Zwei Nominierungen für die Goldene Himbeere gehören zu ihrem Portfolio.

Später schulte Colleen vom Schauspieler zum Produzenten um und hatte auch in diesem Bereich Erfolg.

Bob Goldthwait, 56 – Zed

Bob ist bis zum heutigen Tag der Star. Die Rolle in “Police Academy” war nur ein kleiner Ausschnitt aus seiner Biografie, denn schon in den frühen 80er Jahren war er als Standup-Comedian bekannt.

Art Metrano, 82 – Kapitän Mauser

Der Schauspieler, der den fiesen Polizisten spielte, wurde nicht zum Star: Mauser blieb die einzige nennenswerte Rolle in seiner Karriere.

Tim Kazurinsky, 68 – Kadett Sweetchuck

Der Schauspieler, der die Rolle des Halbidioten Switzschak spielte, wechselte nach seinem Abschluss an der “Police Academy” viele Berufe: Er spielte Theater, Fernsehen und Film, versuchte sich als Drehbuchautor und sogar als Journalist. Er spielt immer noch in Seifenopern mit. Der Schauspieler ist verheiratet, er hat zwei Kinder.

Quelle: leprechaun.land

Das könnte Sie auch interessieren:

Richard Gere traf mit fast 70 Jahren die wahre Liebe und verriet das Geheimnis seines Glücks

Ihr wurde eine Affäre mit Berlusconi zugeschrieben, sie waren nur Freunde: Warum Sabrina nicht geliebt war

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*