"Kunst aus dem Nichts": Der Künstler schafft wunderschöne Skulpturen aus Altmetall

Der in Brighton lebende britische Künstler Alan Williams ist ein Bildhauer, der für seine Fähigkeit bekannt ist, Metall zu biegen und zu handhaben, das man einfach als Müll oder Schrott bezeichnen würde.

# 1

# 2

Mit recycelten Abfällen schafft Alan einige sehr unglaubliche und detaillierte Skulpturen mit meist tierischen Motiven. Zum größten Teil begann seine kreative Erforschung jedoch, als er noch ein Kind war. Er fing an, fantastische Hybridkreaturen mit altem Spielzeug und einer Tube Kleber herzustellen.

Die Skulpturen des Künstlers sind sehr unterschiedlich, da einige der Skulpturen mehr als lebensgroß sind und alle in seiner Werkstattgarage handgefertigt werden.

#3

# 4

Der größte Teil seiner Arbeit dreht sich um die Herstellung von Tintenfischen in verschiedenen Größen, aber Alan stellt sie hauptsächlich auf der Grundlage von Aufträgen her, obwohl er hofft, eines Tages auch einen für sich selbst herstellen zu können.

# 5

# 6

# 7

# 8

# 9

# 10

# 11

# 12

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nüsse und unglaubliche Sprünge: ein Fotoprojekt über rote Eichhörnchen

“Kunst unter Wasser”: Wie ein Unterwassermuseum an der französischen Küste aussieht

 

 

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*