Mutter hat ihre neugeborene Tochter im Krankenhaus verlassen: 14 Jahre später will das Mädchen seine Mutter kennenlernen

Jessica, 14, ist auf der Suche nach ihrer Mutter, die sie acht Stunden nach der Geburt in einem Krankenhaus in Australien zurückgelassen hat.

Jessica war gerade 8 Stunden alt, als ihre Mutter mitten in der Nacht mit ihr ins Krankenhaus in Sydney kam. Die Frau hielt ein in ein Handtuch gewickeltes Baby und wurde am Eingang durchgelassen. Ein paar Stunden später verließ sie die Klinik ohne ihr Baby.

Mehrere Monate lang forderten Ärzte und Polizei die Mutter durch Medienberichte zur Rückkehr auf, aber sie tauchte nie auf. Infolgedessen wurde das Mädchen in einer Pflegefamilie untergebracht.

Jessica ist jetzt 14 Jahre alt und möchte Ärztin werden. Aber ihr größter Traum ist es, ihre leibliche Mutter zu treffen. Sie machte sich auf die Suche nach ihr und schrieb in einer Nachricht: “Ich liebe dich, auch wenn ich dich nie getroffen habe.

Jessica erzählte Reportern, dass sie nicht verärgert über ihre Mutter ist. “Es ist nicht ihre Schuld – egal, ob es irgendwelche äußeren Gründe oder andere Gründe waren. Es ist nicht ihre Schuld.”

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Schwan, der bei einem Mann aufwuchs, kam mit seinen Artgenossen nicht zurecht und kehrte zu ihm zurück

Ein älterer Hund aus dem Tierheim hat sichergestellt, dass derjenige, der wartet, immer eine Belohnung bekommt

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*