Angenehme Überraschung: Nachdem die Eheleute sich für ein weiteres Baby entschieden haben, bekamen sie gleich fünf auf einmal

Adam und Danielle Busby waren sehr bestürzt, als sie erfuhren, dass sie wahrscheinlich nicht Eltern werden können.

Doch ein Wunder geschah, und das Ehepaar aus den Vereinigten Staaten konnte nach der Behandlung doch noch die lang ersehnte Tochter Blake begrüßen. Aber der Ehemann und die Ehefrau beschlossen, es nicht dabei zu belassen und zu versuchen, ein weiteres Baby zu bekommen.

Über Kinderlosigkeit oder wenig Kinder muss sich die Familie schon jetzt nicht beklagen – statt eines weiteren Kindes brachte Danielle fünf Kleinkinder zur Welt.

Was dann geschah, ist das, was der Mann und die Frau nach dem Zeitplan als das wahre Armeeleben bezeichnen. Sie mussten sich praktisch 24 Stunden am Tag um die Kinder kümmern, 420 Windeln pro Woche wechseln und 40 Flaschen Milchnahrung pro Tag zubereiten.

Das Paar ist sich nun sicher, dass Gott ihre Familie gesegnet hat, indem er sie wirklich komplett gemacht hat. Trotzdem entschied sich Adam, vorsichtshalber kein Risiko einzugehen und ließ eine Vasektomie durchführen.

Quelle: 120.su

Das könnte Sie auch interessieren:

“Ärzte wissen nicht alles”: Schwangere Frau war hoffnungslos, gebar aber und heilte sich selbst

Mutter erzählte 17-jähriger Tochter, ihr neugeborenes Baby sei nicht mehr da: 29 Jahre später wurde der Betrug aufgedeckt

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*