Alter Hund verbrachte 5 einsame Jahre im Tierheim: Niemand wusste, dass er kuscheln mochte

Der Hund Seamus verbrachte insgesamt über 2.000 Tage bei Fresno Bully Rescue (FBR) in Sanger, Kalifornien.

Diese Organisation ist darauf spezialisiert, “kämpfenden” Rassen wie Pitbulls und Boxern zu helfen, verständnis- und liebevolle Besitzer zu finden. Damit ein Haustier zu einem treuen Freund und Beschützer seines Besitzers wird, braucht es eine frühe Sozialisierung, ein gutes Training und eine gute Erziehung.

Die Mitarbeiter des Tierheims haben jahrelang vergeblich versucht, eine Familie zu finden, die den süßen alten Hund Seamus bei sich aufnehmen konnte. Damals, 2017, posteten sie eine Neujahrsankündigung auf Facebook:

“Wir wissen, dass Sie einen liebevollen Hund wie Seamus in Ihrem Leben brauchen werden. Als Weihnachtsbonus beträgt die Gebühr für ihn 75 Dollar.”

Aber leider war es vergeblich.

Zwei Jahre später war der Weihnachtsappell in Seamus’ Namen deutlich dringlicher.

“Er muss in ein warmes Zuhause, bitte. Die sponsernde Firma hat für ihn bezahlt und er sollte der einzige Hund sein. Ältere Menschen, die den ganzen Tag nur kuscheln wollen, Seamus ist für Sie!”

Diesmal hat sich das jahrelange geduldige Warten ausgezahlt. Ein Ehepaar reagierte auf den Hilferuf des Tierheims und kam, um den sanften Hund zu besuchen. Naomi Gallegos und Rick Negrete haben sich sofort in Seamus verliebt.

Das Timing war perfekt, um den Hund aus dem Tierheim zu holen. Sein Wunsch nach seinen Besitzern wurde endlich wahr.

Am 22. Dezember 2019 schrieb Fresno Bully Rescue auf Facebook:

“Unser ältester Bewohner, der Hund Seamus, hat gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten ein Zuhause gefunden, nachdem er knapp über 2.000 Tage im Tierheim verbracht hat! Weihnachtswunder gibt es wirklich!”

Es ist wirklich nicht einfach, neue Besitzer für alte Tiere zu finden. Als dann eine Frau ins Tierheim kam und nach zwei ältesten Hunden fragte, konnten die Mitarbeiter ihr Glück kaum fassen.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hündin konnte dem Weinen der Welpen nicht ruhig zuhören und flüchtete nachts aus dem Käfig, um sie zu trösten

Kamen zu Hilfe: Seeleute retteten vier Kätzchen von einem Schiff

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*