"Akrobatische Tänze": Wale zeigten ihre körperlichen Fähigkeiten während eines Fotoshootings

Diese majestätischen Buckelwale wurden geschnappt und zeigen ihre atemberaubenden akrobatischen Bewegungen direkt unter der Wasseroberfläche. Der talentierte Unterwasserfotograf David Edgar hat diese atemberaubenden Fotos und ein faszinierendes Video aufgenommen. Seit sieben Jahren taucht er Freitauchen, bei dem er mit einem einzigen Atemzug ohne Tauchausrüstung unter der Wasseroberfläche taucht.

David schaffte es, diese unglaublichen Bilder während eines Freitauchens aufzunehmen und fügte hinzu, dass diese Gruppe von Walen entspannt und neugierig um ihn herum war. Er zeichnete auch den magischen Moment auf, in dem ein verspielter Wal zu tanzen begann, sich direkt vor ihm drehte und drehte. Er sagte: “Diese Bilder wurden einige Meilen vor der Küste von Tonga, einer kleinen Inselgruppe im Südpazifik, aufgenommen.”

„Die nächstgelegene Insel war Tongatapu, die Hauptinsel im Königreich Tonga. Ich ging mit meiner Frau Alice auf einem kleinen Boot auf die Suche nach Walen. Wir sind beide Freitaucher, die seit sieben Jahren mit Walen in Tonga schwimmen. Bei dieser besonderen Gelegenheit hingen zwei Wale herum, einer schlief in der Nähe des Meeresbodens und einer tummelte sich in der Nähe der Oberfläche.“

„Normalerweise sind die jüngeren Wale am neugierigsten auf Menschen im Wasser, während die älteren Wale gerne auf dem Meeresboden schlafen, während ihre Kälber mit Menschen spielen. Sie waren sehr entspannt und neugierig auf uns. Es war eine unglaubliche Erfahrung. Mir gefällt sehr, wie diese Fotos und Videos die einzigartige Persönlichkeit der Wale einfangen.“

„Einige Wale hängen nicht herum und schwimmen einfach weg, wenn wir im Wasser sind. Andere sind wirklich neugierig und versuchen herauszufinden, was genau wir tun. Es ist schon ein tolles Gefühl, meine Leidenschaft für Wale und die Unterwasserwelt online mit anderen teilen zu können.“

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

Die Frau verstand nicht, was für ein Tier sie in der Nähe des Ladens aufgenommen hatte: drei Monate später waren alle Zweifel ausgeräumt

Mit fünf Monaten hörte die Hündin auf, etwas zu sehen: aber ihre beste Freundin ist immer bei ihr

Ein Hund brachte nach Spaziergang ein echtes Raubtier nach Hause

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*