Während seiner Reise machte der Mann Fotos mit 2 kleinen Mädchen: 8 Jahre später beschloss er, sie zu finden

Der kroatische Blogger Kristijan Ilicic hat schon mehr als 100 Länder bereist, aber die Mädchen aus Äthiopien, die er vor 8 Jahren kennengelernt hat, hat er nie vergessen.

“Als ich vor 8 Jahren im Süden Äthiopiens war, wo die lokalen Stämme leben, habe ich ein Foto mit zwei Mädchen gemacht. Ich habe sehr gute Erinnerungen an dieses Land, deshalb habe ich beschlossen, mir ein Tattoo dieser Mädchen auf den Arm stechen zu lassen”, sagt die Bloggerin.

Ausländer, insbesondere weiße, sind in Äthiopien sehr selten. Sie wurden also nicht ignoriert. Als Andenken an die Reise machte der Blogger ein Foto mit zwei 8-jährigen Mädchen, die ihn freundlich umarmten.

“Jetzt bin ich wieder in Äthiopien unterwegs und kam in dasselbe Dorf, um diese Frau zu finden. Nur eine gefunden, sie ist jetzt 16 Jahre alt. Der andere ist leider weg. Ich kann Ihnen nicht beschreiben, wie glücklich ich bin, dass ich wenigstens einen gefunden habe”, teilte Kristijan Ilicic seine Gefühle.

Quelle: yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Er hat uns verbunden”: wie ein streunendes Kätzchen einem liebenden Paar half, sein Leben zu verändern

“Ich werde in der Nähe sein”: der Hund war 36 Stunden lang bei dem Baby und bewahrte es vor Gefahren

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*