Die Nachbarn dachten, die alte Dame sei seltsam, bis sie ihr Haus sahen

Alex Archbold kauft und verkauft Antiquitäten. Er kauft nicht nur Dinge, sondern durchsucht auch Schrottplätze, alte Häuser und Keller. Manchmal kauft er ganze Häuser mitsamt ihrem Inhalt, doch nicht immer sind solche Geschäfte erfolgreich.

Aber der Kauf des Hauses einer fremden alten Dame war eine gute Investition. Die Vorbesitzerin des Hauses, Betty-Joan Ruck, arbeitete als bescheidene und geduldige Musiklehrerin. Alle hielten sie nur für eine arme alte Dame, und ein bisschen seltsam noch dazu. Betty hatte immer ein breites Lächeln und kleidete sich fröhlich und sogar exzentrisch.

Alex lernte die alte Frau vor ein paar Jahren kennen, als er ihr altes Auto, einen Cadillac, Baujahr 1964, zum Wiederverkauf kaufte. Alex gab zu, dass er nicht ein einziges Mal in Bettys Haus ging und alle Verträge draußen unterschrieb.

Der Mann sah Joan gelegentlich in Cafés und auf der Straße, bewunderte ihren Optimismus und wusste, dass die Frau viel reiste, zum Beispiel einen jährlichen Urlaub auf Hawaii machte.

Im November 2020 hatte Betty die Welt verlassen, und Alex beschloss, das große Los zu ziehen und ihr gesamtes Haus samt Inhalt zu kaufen. Er hatte keine großen Hoffnungen, aber als er sich darin befand, war er sehr überrascht.

Neben dem Gerümpel fanden sich unter den Sachen viele echte Schätze: Geldbörsen mit Geldscheinen, Silberbarren, Taschen mit Goldringen, seltene Sammlermünzen und teure antike Dinge. Das ganze Haus war wie ein Kasten mit Schätzen gefüllt.

Alex kaufte das Haus der alten Dame für 10 000 amerikanische Dollar, nicht erwarten, viel Gewinn aus dem Wiederverkauf, weil alle Nachbarn das Einkommen der Besitzerin eines sehr bescheidenen betrachtet. Aber der Mann hat bereits auf Auktionen von vielen Dingen verkauft und verdiente etwa 250 Tausend Dollar. Alex betrachtet den Kauf des Hauses der seltsamen Betty als seine beste Investition.

Diese Geschichte beweist, dass man einen Menschen nicht nach seinem Aussehen und Verhalten beurteilen sollte. Manchmal entpuppen sich Menschen als gar nicht so, wie die Menschen um sie herum glauben, dass sie sind. Betty schien eine kauzige arme alte Dame zu sein, entpuppte sich aber als echte Millionärin.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit viel Liebe: Ein Kleinkind weigerte sich, den Park zu verlassen, bis es jeden Fremden umarmt hatte

“Wie ein Engel”: fünfjähriges Mädchen aus Nigeria wurde als schönstes Mädchen der Welt bezeichnet 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*