Die junge Frau organisierte eine Spendenaktion für ihre Nachbarin, glaubte aber an den Erfolg nicht: sie hat sich getäuscht

Das einstöckige Backsteinhaus meiner Großmutter ging aufgrund eines Kurzschlusses auf dem Dachboden, wo alte Gegenstände gelagert waren, sofort in Flammen auf.

Das Feuer zerstörte den größten Teil des Daches und beschädigte die mit Kunststoff verkleideten Wohnräume. Als die Feuerwehr eintraf, war der Dachboden bereits vollständig verbrannt und die Flammen hatten auf den Rest des Hauses übergegriffen. Alles, was davon übrig war, waren verbrannte Wände.

Die 86-jährige Rentnerin konnte sich nur mit ihrem Reisepass befreien. Es war unmöglich, in dem Haus zu wohnen. Obwohl die Großmutter zwei Söhne hat, gab es weder Geld noch Zeit, das Haus vor der Winterkälte zu restaurieren.

Die 22-jährige Kosmetikerin hat ihr ganzes Leben bei ihrer Großmutter Ghana gelebt und kennt sie gut. Sie sprach immer gut von ihrer Großmutter, die immer allen half

Dieses Mal brauchte die Großmutter selbst Hilfe. Anna beschloss, über soziale Netzwerke eine Spendenaktion für das Opfer zu organisieren, um Zeit zu haben, ihr Haus vor dem Winter wiederherzustellen. Die Frau schrieb einen Beitrag auf Instagram über die Hilfe für ihren Nachbarn

Am nächsten Tag begann das Geld zu kommen. Annas Beitrag wurde von einem millionenschweren Blogger und mehreren anderen populären Bloggern weiterverbreitet. Weniger als zwei Tage später erhielt die Feuerwehrfrau 5 Tausend Euro, und einen Tag später erhielt sie weitere 6 Tausend. Ein Teil des Geldes wurde von den Verwandten und Freunden der Frau hinzugefügt.

Die Spendensammlung ist jetzt geschlossen. Das Geld wurde für die Sanierung des Daches überwiesen – das ist die größte Arbeitsfront. Das Innere des Hauses ist bereits vom Ruß befreit worden. Die Arbeiten sind in vollem Gange.

Neben dem Sammeln von Geld hat Anna auch begonnen, Kleidung, Grundbedürfnisse und Lebensmittel für ihre Großmutter zu sammeln. Nach Aussage der Frau hat sie aus Angst vor Betrügern nie etwas gespendet. Deshalb freute sie sich über die Großzügigkeit der Menschen.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Hotelpersonal erzählt, was mit den von Touristen zurückgebliebenen Lebensmitteln passiert

Mann fand nicht die richtigen Worte, um seine Geliebte zurückzugewinnen und baute ihr eine Insel, Details

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*