Die Familie wollte ihren neugeborenen Sohn nicht aus der Entbindungsklinik abholen: Jetzt hat er eine Frau, Kinder und einen Job, den er liebt

Dies ist die berührende Geschichte eines außergewöhnlichen Mannes, der mit einem “hässlichen” Gesicht und deformierten Beinen geboren wurde, aber trotz seiner schweren angeborenen Defekte mutig durchs Leben geht und ein echtes Vorbild für die Menschheit ist.

Robert Hoge, heute 46, wurde geboren, als es noch keinen Ultraschall gab, so dass es unmöglich war, das Gesicht des Babys vor der Geburt zu sehen. Wenn der Fötus irgendwelche körperlichen oder Gesichtsanomalien hatte, konnten diese erst nach der Geburt festgestellt werden. Dies ist im Fall von Robert geschehen.

Als seine Mutter Maria ihr fünftes Kind zum ersten Mal sah, war sie so schockiert, dass sie sich sogar weigerte, es mit nach Hause zu nehmen.

Dann nahm die Familie den Jungen natürlich mit nach Hause, obwohl ihnen angeboten wurde, ihn in einer Einrichtung unterzubringen. Robert unterzog sich mehreren Operationen, bei denen unter anderem ein Tumor von der Größe eines Tennisballs aus seinem Gesicht entfernt wurde. Dem Jungen mussten außerdem beide Beine amputiert werden, um Platz für Prothesen zu schaffen.

Wenn Fremde Robert fragten: “Warum haben Sie eine faltige Nase?” oder andere ähnliche Fragen zu seinem Aussehen stellten, antwortete er einfach und selbstbewusst: “Ich wurde so geboren.” Und in neun von zehn Fällen wurden keine weiteren Fragen gestellt.

Er hätte sich weiteren Operationen unterziehen können, um die Spuren früherer Eingriffe zu verbergen, aber im Alter von 14 Jahren entschied er sich dagegen.

Nachdem er sich 24 Operationen unterzogen hatte, beschloss Robert, aufzuhören – er entschied sich, so zu bleiben, wie er war.

Robert hat sein Aussehen nicht zu einem Hindernis in seinem Leben werden lassen. Mit 30 Jahren heiratete er und wurde Vater von zwei Töchtern.

Robert ist heute ein bekannter Autor und Motivationsredner. Roberts Lebenserfahrungen dienten als Grundlage für das Buch “Ugly”, das 2013 veröffentlicht wurde. Es beschreibt seinen Lebensweg und die verschiedenen Herausforderungen, die er überwunden hat.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie ein unendlicher Himmel: Ein verlassenes Mädchen mit blauen Augen veränderte das Leben einer Familie für immer

Mit viel Liebe: Ein Kleinkind weigerte sich, den Park zu verlassen, bis es jeden Fremden umarmt hatte

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*