„Flauschige Malerei“: Ein digitaler Künstler schafft flauschige Versionen berühmter Kunstwerke

Klassische Kunst war eine Inspiration für viele Künstler, die versuchen, die Kunstwerke mit einem originellen Dreh wieder zum Leben zu erwecken. Der türkische Art Director und Illustrator Murat Yıldırım stellte sich vor, wie berühmte Gemälde aussehen würden, wenn sie aus Pelz wären.

Infolgedessen wurden sechs der größten Kunstmeisterwerke der Welt in der Serie „Furry Artworks“ von diesem in Istanbul ansässigen Kreativen haarig überarbeitet.

„Ich hatte vorher noch keine Reproduktionen produziert. Ich wollte etwas ausprobieren, was vorher noch nicht gemacht wurde, und deshalb habe ich diese Technik entwickelt “, sagte Yıldırım.

Welches würden Sie an Ihre Wand hängen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Pelzige Lisa (Mona Lisa von Leonardo da Vinci)

Zu den klassischen Gemälden, die in erkennbare pelzige Abstraktionen verwandelt wurden, gehören Mädchen mit einem Perlenohrring von Johannes Vermeer, Mona Lisa von Leonardo da Vinci, Die Sternennacht von Vincent van Gogh, Die Beständigkeit der Erinnerung von Salvador Dalí, Der Schrei von Edvard Munch, und Impression, Sonnenaufgang von Claude Monet.

Obwohl es sich bei diesen Kunstwerken um digitale Renderings handelt, sehen sie so real und seltsam befriedigend aus, dass man nach dem dicken Fell greifen und sie streicheln möchte.

Pelzige Nacht (Die Sternennacht von Vincent van Gogh)

„Es ist seit langem üblich, die berühmtesten Gemälde der Welt durch Nachahmung zu reproduzieren. In dieser abstrakten Idee habe ich Pelze als kreatives Werkzeug verwendet, um weltberühmte Gemälde voranzubringen.

Mit diesem Effekt habe ich die Farben aller Bilder auf innovative und lebendige Weise kombiniert. Ich bin seit meiner Kindheit von klassischen Gemälden beeindruckt.

Da die moderne Kunst jedoch digital geworden ist, habe ich all dies zu meinem Lieblings-3D-Kunstwerk gemacht “, stellte der Künstler das Projekt auf Behance vor.

Pelziges Mädchen mit Perlenohrring (Mädchen mit Perlenohrring von Johannes Vermeer)

Die Furry Artworks-Reihe steht seit 3 ​​Monaten ganz oben auf Behances Sonderauswahl.

Der Gründer von Behance, Scott Belsky, verlieh der Furry Artworks-Reihe den Titel „Die innovativste Reproduktionstechnik des Jahres 2020“. Belsky war so beeindruckt von Yıldırıms Kreativität, dass er stolzer Besitzer eines der Kunstwerke, Furry Lisa, wurde.

„Ich habe lange geglaubt, dass Kreativität das weltweit größte Recyclingprogramm ist, und diese wilden (und pelzigen) abstrakten Imitationen, die Murat Yildirim aus der Türkei auf @Behance vorgestellt hat, sind ein großartiges Beispiel dafür, wie alles ein Riff auf alles ist, und der heutige Remix Generation ist nicht so neu wie wir denken “, schrieb Scott Belsky auf seinem Instagram.

Diese flauschigen Werke wurden auf SuperRare versteigert, einem Marktplatz für digitale Kunst, auf dem Menschen mit Kryptowährung auf NFT-Kunst (Non-Fungible Token) bieten können, und jedes Stück wurde verkauft.

Die pelzige Beständigkeit der Erinnerung (Die Beständigkeit der Erinnerung von Salvador Dalí)

Pelzige Impression, Soleil Levant (Impression, Sonnenaufgang von Claude Monet)

Pelziger Schrei (Der Schrei von Edvard Munch)

Quelle: boredpanda.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Wirklich begabt”: Der Künstler malt hyperrealistische Gemälde nur mit einem Bleistift

“Im Rampenlicht”: Entzückende Hunde, die es bis ins Finale der besten Hochzeitsfotos der Welt geschafft haben

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*