Macht der Menschlichkeit: Fremde halfen dem Kerl, den Hund zu retten, der Hilfe brauchte

Wahre Liebe kennt keine Grenzen. Als der Besitzer zwischen einem Auto und einem vierbeinigen Freund wählen musste, zögerte er nicht.

Als Randys Hund aus Indianapolis namens Gemini träge und schläfrig wurde, wusste der Mann nicht, dass er bald um das Leben des Haustieres kämpfen musste. Bald begann sich der Hund zu übergeben, und der Besitzer brachte den Hund zum Tierarzt, aber er konnte die Ursache für die Beschwerden des Welpen nicht feststellen.

Screenshot: YouTube / AnimalWised

Der Hund wurde immer schlimmer. Randy wechselte einen Arzt nach dem anderen in der Hoffnung, dass jemand die richtige Diagnose stellen könnte, aber niemand wusste, womit Gemini krank war. Die Pflege des Hundes und regelmäßige Besuche in der Tierklinik waren zeitaufwändig, und Randy verlor schließlich seinen Job.

Screenshot: YouTube / AnimalWised

Schließlich wurde der Grund gefunden: Ein Gegenstand steckte im Darm des Hundes – höchstwahrscheinlich war es ein Stück einer Plastikflasche, mit der der Hund manchmal spielte. Ein Stück Plastik verursachte eine Darmobstruktion, und der Hund benötigte dringend eine Operation, die etwa 4,5 Tausend Dollar kostete.

Screenshot: YouTube / AnimalWised

Randy hatte nicht so viel Geld, aber er konnte seinen geliebten Freund nicht sterben sehen. Der Mann veröffentlichte einen Beitrag auf Facebook, in dem er über die Probleme sprach und sagte, dass er bereit ist, das Auto zu verkaufen, um ihm zu helfen.

Foto: goodhouse.ru

Aber er musste nicht. Benutzer, die von Randys Geschichte berührt wurden, wollten helfen. Zuerst bot einer der Freunde des Mannes an, 2.000 Dollar auszuleihen. Dann wurde Hilfe von einer Organisation angeboten, die Obdachlosen und verzweifelten Menschen mit Haustieren hilft. Mit ihrer Hilfe konnten weitere 3.000 Dollar für Gemini gesammelt werden.

Jetzt geht es dem Hund gut. Die Operation war erfolgreich und ohne gesundheitliche Folgen. Er ist wieder zu Hause, neben seinem liebevollen Besitzer Randy, der immer wieder den fürsorglichen Menschen dankt, dank derer sein bester Freund am Leben geblieben ist.

Quelle: facebook.com, youtube.com, goodhouse.ru

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein unersetzlicher Kollege: Ein Labrador namens Wynn hilft Ärzten, mit Stress bei der Arbeit umzugehen

Die Familie verbrachte 12 Stunden im Auto während eines Schneesturms, so dass der streunende Hund die Welpen in der Wärme zur Welt brachte

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*