Unter dem Boden des Hauses haben die Eigentümer eine "geheime Stadt" im Stil der 60er Jahre gebaut, Details

In den Vororten von Washington, D.C., wurde im Frühjahr 2020 ein Haus für 4,5 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten. Und zwar nicht nur irgendein Haus, sondern eine Immobilie. Es handelt sich um ein Grundstück mit einer großen Villa im Kolonialstil, einem kleinen Gästehaus, einem Tennisplatz und einem beheizten Swimmingpool.

Es scheint, dass es nichts Besonderes ist, auf dem Elite-Immobilienmarkt gibt es für diesen Geldbetrag interessantere Optionen.

In allen Räumen herrscht eine ruhige Farbpalette vor, ohne helle oder dunkle Farben. Nur, dass die Bibliothek eher düster ist. Wenn man sich ein solches Interieur ansieht, könnte man meinen, dass seine Bewohner recht konservativ waren und nicht gerne auffielen.

Doch dieser Eindruck verschwindet, sobald wir die Treppe zum Keller hinuntersteigen. Während das Äußere ihrer Behausung geordnet, streng und edel aussieht, unzugänglich für Besucher, offenbart sich eine ganze unerforschte Welt.

In diesem Moment können Sie sich wie Alice von Lewis Carroll fühlen, die in den Kaninchenbau fiel und sich im Wunderland wiederfand.

Unter der Erde werden wir mehrere Straßen der geheimen Stadt sehen, die im Stil der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts angelegt sind.

Es sieht alles großartig aus. Hier sind die Fassaden verschiedener Gebäude mit Schildern: Postamt, Hotel, Geschäfte und sogar eine Polizeistation.

Vor allem aber ähneln all diese Straßen den Kulissen eines Hollywood-Films. Es scheint, als ob irgendwo eine Kamera installiert ist und Sie ein Schauspieler sind, der gerade eine Szene aus einem klassischen amerikanischen Melodrama der 60er Jahre nachspielt. Aber nein, sie haben hier keine Filme gemacht.

Der offizielle Grund für den Bau eines so ungewöhnlichen Kellers ist ganz trivial – dieser Ort wurde für die drei Kinder des Villenbesitzers geschaffen, die dort spielen, Ferien und Partys mit ihren Freunden verbringen konnten.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kein Hindernis für eine Mutter: Eine Frau macht den Traum ihres besonderen Sohnes wahr

Ein Waschbärbaby, das von seiner Mutter verlassen wurde, kam zu den Menschen und bat um Hilfe

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*