"Familiennest": John Travolta hat sein Haus zum Verkauf angeboten, nachdem seine Frau ihn verlassen hatte

Im Juli 2020 verlor der berühmte Hollywood-Schauspieler John Travolta leider seine geliebte Frau. Kelly Preston starb im Alter von siebenundfünfzig Jahren an Brustkrebs, gegen den sie seit etwa zwei Jahren kämpfte.

Travolta erschien fast sechs Monate lang nicht in der Öffentlichkeit, aber kürzlich veröffentlichten die Medien Nachrichten über den Verkauf des Herrenhauses der Familie.

Auf der Website einer Agentur, die hochwertige Immobilienobjekte verkauft, wurde eine Ankündigung zum Verkauf des Nachlasses der Familie Travolta veröffentlicht.

Das riesige Haus befindet sich auf einer exklusiven Insel in der kleinen Stadt Islesboro in Maine. Das Gebäude wird von Maklern auf 5 Millionen US-Dollar geschätzt.

Travolta erwarb 1991 fast unmittelbar nach seiner Heirat mit Preston dieses riesige dreistöckige Haus auf einem nicht weniger beeindruckenden Grundstück mit einer Fläche von etwa 195.000 Quadratmetern.

Das Haus wurde zu einem Familienbesitz: Das Ehepaar lebte dort mit seinen drei Kindern etwa 30 Jahre lang. Im Jahr 2009 ereignete sich eine Tragödie in der Familie: Der älteste 16-jährige Sohn Jett starb an einem epileptischen Anfall. Das Paar hatte noch Tochter, Ella Blue, und jüngsten Sohn, Benjamin.

Das Haus verfügt über 42 Zimmer, das Interieur ist im englischen Stil, in ruhigen Pink- und Grüntönen gestaltet und mit luxuriösen antiken Möbeln dekoriert. Es gibt zwanzig Schlafzimmer und sieben Badezimmer.

Das Herrenhaus verfügt außerdem über zwei Arbeitszimmer, ein großes Esszimmer für gemeinsame Familienfeiern, ein Foyer mit Sitzbereich und einer Hausbar, ein Hauptschlafzimmer mit einer geräumigen Veranda, eine Bibliothek, ein Arbeitszimmer, ein großes märchenhaftes Kinderspielzimmer und sogar ein Heimkino mit einer geräumigen Bühne.

Kinderzimmer sind thematisch, zum Beispiel im Peter Pan- und Prinzessin-Format.

Die Unterkunft verfügt über einen Schotterweg, Grünflächen mit Sträuchern und großen Bäumen sowie einen Außenpool für sommerliche Wassersportaktivitäten.

Das Haus wurde 1903 erbaut, aber speziell für die Familie Travolta wurde es im 99. Jahr des letzten Jahrhunderts vom angesehenen Dekorateur Christopher Boshiars dekoriert.

Die Gründe für den Verkauf sind unbekannt, und viele sind überrascht, dass der Schauspieler beschlossen hat, das Familiengut zu verkaufen, das seit dreißig Jahren treu dient.

Wahrscheinlich möchte John auf diese Weise den Schmerz des Verlustes überwinden und ein neues Leben beginnen. Es gibt noch keinen Käufer, aber solch ein luxuriöses Haus wird sicherlich gekauft.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau lebt in einer mittelalterlichen Burg, die 1482 gebaut wurde: Mit welchen Schwierigkeiten und Freuden sie jeden Tag konfrontiert ist

“Mit Liebe gemacht”: Das unscheinbare Haus ist zum stilvollsten im Land geworden

 

 

 

 

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*