Die Liebe findet eine Lösung: Ein Ehepaar hat nach 50 Jahren die Tochter wiedergefunden, zu der sie nach der Geburt den Kontakt verloren haben

Damals, 1958, in der Kleinstadt Browntown, Minnesota, lebten die dreizehnjährige Karen Lehmann und der fünfzehnjährige Dennis Vinard. Die Highschool-Freunde des Paares verstehen immer noch nicht, was diese jungen Herzen zusammengebracht haben könnte.

Dennis war der erste hübsche Junge und der sportliche Stolz der Schule. Zu diesem Zeitpunkt war er bereits ein lokaler Star des American Football und die Mädchen standen Schlange, nur um ihn zu treffen.

Karen hingegen war das genaue Gegenteil von Vinard: ein bescheidenes, ruhiges Mädchen, das Klarinette spielte. Sie war wahrscheinlich die unauffälligste ihrer Freunde. Aber aus irgendeinem Grund wurde Dennis auf sie aufmerksam, und so wurde Karen die erste Freundin des Footballspielers, ohne dass er sich anstellte.

Auch wenn das Paar überraschend war, bewunderten alle Gleichaltrigen die Beziehung von Dennis und Karen. Der Junge begann sogar, zu spät zum Training zu kommen, um Zeit zu haben, das Mädchen nach der Schule nach Hause zu begleiten. Doch die Eltern begrüßten eine solche Freundschaft nicht, schon gar nicht in der Familie Lehmann.

Man muss zugeben, dass sich Eltern oft in die Beziehungen ihrer Kinder einmischen. Diese Verbindung dauerte mehr als zwei Jahre. Als Dennis Karen zu seiner Abschlussfeier einlud, versuchten ihre Eltern ihr Bestes, um ihre Tochter festzuhalten. Aber das Mädchen hatte einen Streit mit ihrer Mutter und ihrem Vater und lief durch das Fenster zu ihrem Liebhaber.

An diesem Tag ging ihre Beziehung ein wenig weiter als sonst. Und ein paar Wochen später wurde klar, dass Karen schwanger war. Dennis lehnte das Kind nicht ab und kam zum Haus des Mädchens, um um ihre Hand anzuhalten und den Segen ihrer Eltern zu erhalten. Aber leider waren die Lehmanns negativ eingestellt und wollten diese Ehe nicht.

Karens Vater stieß den Verlobten seiner Tochter tatsächlich vor die Tür und verbot ihm, sich ihrem Haus auch nur zu nähern, indem er ihn mit einem Colt in der Hand bedrohte. Damals gab es noch keine sozialen Medien oder gar Handys zum SMS schreiben. Also lief der Kerl in der Nähe des Hauses seiner Geliebten im Kreis herum, in der Hoffnung, sie aus dem Haus gehen zu sehen. Wie er später sagen würde: “Ich bin durch die Hölle gegangen, um sie wenigstens zu sehen, aber ich habe es nie getan.”

Ich muss sagen, Dennis hatte nicht einmal eine Chance. Schließlich wusste er nicht, dass Karen in dieser Nacht in eine andere Stadt geschickt und in eine Entbindungsklinik gebracht worden war.

In den 60er Jahren galt in einer Kleinstadt eine Schwangerschaft bei Minderjährigen als Schande. Um das zu verhindern, schloss der Vater des Mädchens mit den Ärzten der Entbindungsklinik einen Deal ab, dass Karen nach der Geburt das Baby weggenommen und zur Adoption freigegeben werden würde. Und so geschah es.

Das Mädchen befand sich lange Zeit in einem postdepressiven Zustand. Sie weinte nachts um die Geburt ihrer Tochter, die sie nach ihrer Geliebten Denise benannte und die sofort von der Brust abgestillt wurde.

Aber nach den damaligen Gesetzen konnte ein minderjähriges Mädchen ihre Mutterschaft nicht rechtlich durchsetzen. Und dann war da noch Dennis, der zur Armee eingezogen wurde und auch er konnte die Situation nicht beeinflussen.

Beide Liebenden haben eigene Familien
Karen hatte sogar drei Kinder.

Irgendwann wurde Dennis leider verwitwet und begann, einen Club für einsame Herzen zu besuchen. Eines Tages wurde er gefragt: “Wenn Sie 60 Minuten zu leben hätten, was würden Sie sich wünschen?” Er zögerte nicht und sagte: “Um Karen Lehman zu sehen.”

Jeder fing sofort an, nach ihr zu fragen.
und Dennis erzählte ihnen die Geschichte.
Die Unbeteiligten beschlossen, dem alten Liebespaar zu helfen, und die Suche nach Karen begann.

Es hat lange gedauert, aber es war geschafft! Karen wurde gefunden und Dennis flog noch am selben Tag los, um sie zu treffen.

Von den ersten Sekunden an war es klar, dass ihre Liebe nicht vergangen ist und zwei Tage später erfüllten sie sich ihren Traum – sie wurden Mann und Frau.
Mehr noch: Sie haben ihre Tochter ausfindig gemacht und ein Haus nicht weit von ihr gekauft, und nun verbringen sie ihre ganze Zeit zusammen.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kein Hindernis für eine Mutter: Eine Frau macht den Traum ihres besonderen Sohnes wahr

Ein 8-jähriger Junge weinte an seinem ersten Schultag vor allen Leuten: aber sein Freund war da

Quelle

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*